Kleinere Systeme

Habt ihr Ideen wie das Spiel noch besser wird? Immer her damit!

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Antworten
b|aCk
Shuttle
Beiträge: 2
Registriert: Mo Aug 06, 2007 12:08 am

Beitrag von b|aCk »

hört sich alles toll an, doch was ich auch für sehr wichtig halte ist die Galaxiegröße. Wird die Galaxiegröße verändert oder bleibt sie auf max. 13 personen. Also ich finde 13 Personen sind bei sowenig Spielern viel zuviel, wäre für 7-9 mann, wobei man auf 1-2 slots nicht gezielt umziehen kann. Finde ich für Neuankömmlige freundlicher, da diese nicht soleicht ersetzt werden können, da es dann mehrere Galen gebe und somit die chance noch geringer wird in die gewünschte Gala zu kommen. Außerdem hätte man mal wieder mehr mögliche Kriegsgegner, wodurch ich mehr action erhoffe. Ich würde mir jedenfalls kleinere Glaxien wünschen, wie seht ihr das für die nächste runde?
Faky
Battleship
Beiträge: 304
Registriert: So Jan 29, 2006 1:44 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Faky »

noch kleiner fänd ich nicht gut!
Doenerbude
Corvette
Beiträge: 141
Registriert: So Apr 02, 2006 5:06 pm

Beitrag von Doenerbude »

Noch kleiner als jetzt schon?

Bei 7 - 9 Man können sich dann 5 - 7 Leute fest anmelden

Was machen dann die anderen die auch in die Gala wollen ?

Ne halte ich nicht für Sinnvoll.
Kentigern
Starcruiser
Beiträge: 167
Registriert: Fr Jan 13, 2006 9:35 pm

Beitrag von Kentigern »

Bin auch dafür die Grösse zu reduzieren.
13 sind für die 300 Hanseln die hier noch mitzocken bei weitem zu viel.
Wer auch in die gala "reinwill" muss halt ne neue aufmachen.
Above the glory we'll carry on
Now the time has come to return back home
The setting sun illuminates the dead
On the battlefield it's shining red

http://world-of-dungeons.de/?link_wh_65992
Godl!ke
Battleship
Beiträge: 261
Registriert: Sa Feb 25, 2006 1:41 pm
Wohnort: Z.Zt. verboten.
Kontaktdaten:

Beitrag von Godl!ke »

Doenerbude hat geschrieben:Noch kleiner als jetzt schon?

Bei 7 - 9 Man können sich dann 5 - 7 Leute fest anmelden

Was machen dann die anderen die auch in die Gala wollen ?

Ne halte ich nicht für Sinnvoll.


Das war aber auch bei der Änderung der Größe von 20 auf 13 so.
Doenerbude
Corvette
Beiträge: 141
Registriert: So Apr 02, 2006 5:06 pm

Beitrag von Doenerbude »

Die Rechnung von wegen das nur so und soviele Spielen ist meinen augen ein wenig schwachsinn. Sorry

Aber wenn man nach der Spieleranzahl gehen würde müsste man die Galagröße auf 3-5 machen um ein ordentliches ergebnis zu haben.
mifritscher
Administrator
Beiträge: 2410
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mifritscher »

Noch kleiner mache ich sie wohl nicht.
VIR2L
Doomstar
Beiträge: 658
Registriert: Mi Jan 04, 2006 9:52 pm

Beitrag von VIR2L »

Kleinere Systeme können auch zur Verkleinerung der Community beitragen. Den Effekt habe ich z.B. hier in einer früheren Runde beobachtet. Ein System das sehr gut funktionierte war in der folgenden Runde als 2er Allianz deutlich schwächer und wurde den eigenen Erwartungen bei weitem nicht gerecht. Das führte dazu, dass einige ganz mit dem Spiel aufhörten und andere nicht mehr aktiv spielten. Das muss nicht der einzige Grund gewesen sein, aber es hatte einen wesentlichen Beitrag geleistet.

Selbst wenn zwei Systeme gemeinsame Forenthreads haben und einen IRC Channel nutzen ist das nicht zu vergleichen mit einem einzelnen System. Der Zusammenhalt ist einfach nicht so stark bzw. nimmt selbst dann ab wenn man vorher lange in einem System gespielt hat. Zudem verteilt sich die Verantwortung dann auf die doppelte Anzahl Spieler, was oft kein Vorteil ist. Für Systeme mit neuen Spielern mag das wieder anders sein, aber die alleine können bzw. werden das Spiel nicht am Leben erhalten.
Skywalker
Corvette
Beiträge: 127
Registriert: Fr Aug 24, 2007 12:45 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Skywalker »

maybe sollte man sich einfach mal mehr Gedanken machen , wie man hier zu mehr spielern kommt...

selbst noch zu GO-Zeiten waren es teilweise wesentlich mehr spieler/galla...


werbung ist das A und o um neue spieler zu gewinnen ...

ggf halte ich eher eine nachtpause zw. 2-7 uhr für sinnvoller...so dass weniger Leute nachts aufstehn müssen und die freundinnen nicht so nen stress machen ...

lg sky
Tal-Rasha
Starcruiser
Beiträge: 198
Registriert: Mi Mai 24, 2006 7:27 pm

Beitrag von Tal-Rasha »



gibt viele leute, die nur abends oder nachts richtig spielen können, weil sie tagsüber sehr eingeschränkten i-netzugang habn

würd man auch wieder spieler verlieren ;)

und 13 ist nu wirklich klein genug, sind mal zwei-drei leute weg, ist die gala schon beinahe "blank"

stellt euch das mal mit 5-ergalas vor xD

es fehlt an werbung und an "startphasenaction"

ne "ki", die sich von allen besiegen lässt ist sehr anziehend für viele zocker --> wird auch eingebaut

ich würd mal in 1-2 runden die werbetrommel anschmeissen, wenn die to-do-liste und paar andere dinge abgeschlossen sind.

übrigens werden die spieler auch nicht jünger^^
und die "neue" generation steht halt mehr auf blut, geballere etc. als auf rechnen^^
Animus
Corvette
Beiträge: 91
Registriert: Di Mai 02, 2006 9:56 am

Beitrag von Animus »

Tal-Rasha hat geschrieben:übrigens werden die spieler auch nicht jünger^^
und die "neue" generation steht halt mehr auf blut, geballere etc. als auf rechnen^^



soll es nun blutiende schiffe geben um mehr spieler anzulocken? :P
"Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht."

Tequi: "Ich würde mein Vorschlag nehmen."
Kentigern
Starcruiser
Beiträge: 167
Registriert: Fr Jan 13, 2006 9:35 pm

Beitrag von Kentigern »

Tal-Rasha hat geschrieben:

gibt viele leute, die nur abends oder nachts richtig spielen können, weil sie tagsüber sehr eingeschränkten i-netzugang habn



wir reden hier von NACHTS
ausser arbeitslosen Hartz4 Empfängern wird wohl kaum ein normal lebender Mensch andauernd zwischen 2-6 aufstehen um ein dämliches Browsergame zu spielen
Und solange ein anderes Spiel (ist als Wirstschaftssimulation ausgelegt) ein weitaus besseres, faireres, durchdachteres und aktiveres(in bezug auf die Angriffsanzahl/Möglichkeiten) Kriegssystem besitzt und dazu noch einen doppelt so großen Wirtschaftsaspekt, frag ich mich wieso man da btw spielen sollte?
TT durchklicken, Roidinit durchklicken,Schiffchen bauen und dann Eier schaukeln? Nein, dafür steht keiner nachts auf...
Above the glory we'll carry on
Now the time has come to return back home
The setting sun illuminates the dead
On the battlefield it's shining red

http://world-of-dungeons.de/?link_wh_65992
Skywalker
Corvette
Beiträge: 127
Registriert: Fr Aug 24, 2007 12:45 pm
Kontaktdaten:

hmm

Beitrag von Skywalker »

naja das liegt ja an den proggern man hätte GO nicht nur clonen sollen und mit kleinigkeiten aufbessern sondern viele neue durchdachte Aspekte hinzufügen sollen ...

und dabei sind nicht kleinere Kompfortverbesserungen gemeint sondern neue innovative spielelemente...
Faky
Battleship
Beiträge: 304
Registriert: So Jan 29, 2006 1:44 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Faky »

läuft...!

vllt mal die to-do-liste anschauen!
Godl!ke
Battleship
Beiträge: 261
Registriert: Sa Feb 25, 2006 1:41 pm
Wohnort: Z.Zt. verboten.
Kontaktdaten:

Beitrag von Godl!ke »

Tal-Rasha hat geschrieben:übrigens werden die spieler auch nicht jünger^^
und die "neue" generation steht halt mehr auf blut, geballere etc. als auf rechnen^^


Genau das ist es.
Die meisten Leute, ich miteinbezogen, sind einfach zu faul, BRs auszurechnen und ärgern sich dementsprechend über Verluste.
Ein Kampfsimulator, der einfach [! :>] zu bedienen ist, wäre was feines.
Skywalker
Corvette
Beiträge: 127
Registriert: Fr Aug 24, 2007 12:45 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Skywalker »

@faky

ok ich nehm das gesagte wieder zurück.
Faky
Battleship
Beiträge: 304
Registriert: So Jan 29, 2006 1:44 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Faky »

jo hast aber prinzipiell schon recht, bisher ist noch alles sehr ähnlich.
Doenerbude
Corvette
Beiträge: 141
Registriert: So Apr 02, 2006 5:06 pm

Beitrag von Doenerbude »

Mir fallen auf den schlag 5 Punkte ein warum das Spiel langweilig geworden ist


1) Die Targets
Die Targets können jederzeit eingestellt werden. Dadurch ist es den Attern möglich eine Flotte komplett zu vernichten. Denn geatteten ist es aber nicht mehr möglich das äuserst witzige spielchen mit alles wegschicken aus 1 ship pro klasse um feuerkraft abzufangen. Der ein oder andere wird wissen was ich meine

2) Die Roidklauformel.
Diese formel verhindert das aussaugen des Gegners.
Sorry Leute. Krieg ist Krieg. Wenn dann will ich das Maximal mögliche. Ohne Rücksicht auf Verluste.
USA fährt auch net in den Irak um zu sagen. So hier sind wir. Wir sind 5000x mal soviel mann wie ihr. Wir lassen euch aber trotzdem genug ÖL damit ihr euch schnell wieder aufbauen könnt...

3) Das Vertragssystem
Das System haben wir in GO nicht gebraucht und wir brauchen es auch hier nicht.
Bei allem was gut und recht ist. Mir doch scheiss egal wieviel Punkte weniger oder mehr der Gegner hat. Sollen se halt heulen. Ich will verdammt nochmal Krieg führen und nicht ein Scheiss Wirtschaftsimperium aufbauen !
Wenn ich sowas spielen will installier ich mir einfach nen Tycoon !

4) Die Berechenbarkeit
Egal wer was mit wieviel attet kann auf eine genauigkeit von +/- 5 Ships sagen was er verliert und was er abknallt. Vollkommen langweilig und sorgt für die wenigen BR`s... Aber das wurde ja schon mehr als 1000 mal angesprochen. Baut einfach wieder die Chrono ein. Und zwar so wie damals in GO !. Da hat sich auch keiner beschwert wenn er mal 500 SC verloren hat !

5) Börse
Ich weiß nicht wieviele Monate das ding schon in Planung ist. Anstatt an der Börse werden an dingen die erstmal vollkommen nutzlos sind weil es externe Tools dafür gibt an so sachen wie dem Scanarchiv gearbeitet. Auch wird darüber diskutiert ob es SC oder GC heisen soll. Leute kommt ihr klar? Merkt ihr es noch?






Ihr seid auf einem verdammt guten weg das das Spiel immer mehr an Reiz verliert weil man nicht mehr denken muss.
skeletton
Fighter
Beiträge: 31
Registriert: Mo Jun 18, 2007 4:43 pm
Wohnort: Esbeck

Beitrag von skeletton »

muss ich döni recht geben!

zumindest in den punkten 1., 2. und 4.

wenn da nicht ganz ganz schnell was geändert wird, bin ich nicht mehr dabei(ab nächster oder übernächster runde^^)! und ih war schon bei go "ewig" dabei....

aber so wie es jetzt ist, könnt ihr btw pink anstreichen und auf der loginpage dranmalen:

"gay-pink-science-fiction-aufbau-SIMULATION"!

wie es micht ankotzt kaum noch BRs zu sehen!

mann mann, wie kann man aus einer guten Spieliedee nur solch eine scheiße machen???<--DEN vorwurf laß ich stehen!
Turisas
Doomstar
Beiträge: 434
Registriert: Fr Mai 12, 2006 10:40 pm
Wohnort: bei den verrückten Römern

Beitrag von Turisas »

ihr seid grad völlig am thema vorbei... die nächsten posts ungleich dem thema werden gelöscht oder zensiert je nach dem was so alles drin steht

MITDENKEN
Bild
xyphrox
Corvette
Beiträge: 91
Registriert: Mo Jan 02, 2006 7:29 pm

Beitrag von xyphrox »

naja man könnte die grösse der galen auf 7 oder so festlegen.

das würde auch wieder allianzen fördern, weil derzeit nehmen 1on1 einfach überhand.

weiss nicht ob ich selber das so toll finden würde.

so könnten sich weiterhin 2 galen zusammenschliessen zu einer allianz, die normalerweise in einer 13er gala wären.

allerdings würde ich dann auch keine freien plätze wie bisher zu beginn der anmeldungen mehr lassen. also das sich in die gala auch 7 leute per pw anmelden können.
- xyphrox
- Icarus
- Gaius Aurelius Diocletianus

Der erste Platz ist gepachtet, sorry.
schahanschah
Starcruiser
Beiträge: 248
Registriert: Sa Okt 15, 2005 1:46 pm
Wohnort: im paradies

Beitrag von schahanschah »

wenn du 7er gale hast, dann kannst du vergessen, dass neulinge ins spiel kommen... welche erfahrene gala wird sich einen schwachen (weil neuen) spieler ins boot holen, wenn damit ein siebentel kampfkraft mindestens am anfang fehlt?! bei 13 isses zwar unschön, wenn man wen hat, der so gar keinen blassen hat, aber zu kompensieren.

nehmen wir mal als beispiel die letzte speed... war meine erste, weil die termine bisher net gepasst hatten. und obwohl ich mich net als anfänger bezeichnen würde, hab ich nen bösen fehlstart hingelegt. einige sachen, die ich diese runde verzapft hab, mach ich garantiert nie wieder...
-> durch meine fehler hab ich das ganze system geschwächt!
wenn die das vorher gewusst hätten, wäre ich sicherlich nur zweite wahl gewesen... und nu projizier das mal auf ne runde, die im normalfall 2 monate dauert. man hat durch anfängerfehler, die am anfang der runde gemacht wurden (man kann den neuen zwar alles vorgekaut vorsetzen, aber manchmal machen die sachen, da kommt man im traum net drauf) 2 monate lang nen klotz am bein. wer würde sich denn darauf einlassen?
"...Kunst? , Religion?, Wahrheit ? ... wir brauchen uns nicht über den Inhalt einer »Wahrheit« zu unterhalten,vielleicht über das richtige Verfahren zur Bestimmung der »Wahrheit« , diese finden wir aber nur in der Physik."
Godl!ke
Battleship
Beiträge: 261
Registriert: Sa Feb 25, 2006 1:41 pm
Wohnort: Z.Zt. verboten.
Kontaktdaten:

Beitrag von Godl!ke »

Doenerbude hat geschrieben:...
3) Das Vertragssystem
Das System haben wir in GO nicht gebraucht und wir brauchen es auch hier nicht.
Bei allem was gut und recht ist. Mir doch scheiss egal wieviel Punkte weniger oder mehr der Gegner hat. Sollen se halt heulen. Ich will verdammt nochmal Krieg führen und nicht ein Scheiss Wirtschaftsimperium aufbauen !
Wenn ich sowas spielen will installier ich mir einfach nen Tycoon !
...


Genau solch ein Verhalten führt aber doch auch dazu, dass Spieler aufhören. Zumindest bei denen, die plattgemacht werden, weil sie viel weniger Punkte haben. Eine Grenze sollte schon sein.


EDIT by Bilbo: Hier mal ne inoffizielle Verwarnung: Hier gehts um kleinere Systeme, wenn ihr über was andres disskutieren wollt macht n Thread auf, oder redet sonst wo...
Antworten