TV-PCMCIA Karten nerven *G*

Euer Rechner raucht oder sieht blau? Winzigweich hat mal wieder die HDD durcheinandergewirbelt? Die Klapperkiste will sich nicht mit dem Pinguin anfreunden? Dann seid ihr hier richtig!

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Antworten
mifritscher
Administrator
Beiträge: 2402
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

TV-PCMCIA Karten nerven *G*

Beitrag von mifritscher » Fr Dez 26, 2008 10:36 pm

Moin

Ich habe eine CX-8000 Karte von Geniatech bekommen.
Problem: Sie funktioniert nur in einem von drei Notebooks, und das isn P3-600, wo das Bild ruckelt *G* Die anderen Rechner hats sofort aufgehangen. Ach ja, unter Linux liefs problemlos, nur ohne Ton, weil der Treiber noch net fertig ist.

Heute wollte ich meinen Dell als Router einrichten, und eine Xircom LAN-Karte verwenden. Durchsatz war auf gut deutsch gesagt scheise :D

Die Rätsels Lösung: die serielle Schnittstelle, die in IRQ 3 hängt deaktivieren :P
Ihr werdet euch jetzt fragen wieso das hilft. Schließlich hatte der Slot eigentlich den IRQ 11 mitbelegt.
Aber: der PCMCIA-Kontroller wollte auch noch den IRC 3, wohl für den Fall falls man eine seriell zu PCMCIA Karte reinsteckt^^

Was man per Zufall so alles mitfixen kann, wenn man einfach rumspielt...

Antworten