was bedeutet eigentlich 'bashen' ?

Alles zur Testrunde, der ehemaligen Centaurus

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Odin
Frigatte
Beiträge: 44
Registriert: Sa Mai 06, 2006 4:43 pm

Beitrag von Odin » Fr Mär 27, 2009 9:40 am

Was für eine Schlacht!

Mit der ganzen Gala auf einen Spieler gehen, wie unfair.
Wormhole, ihr dürft mich gerne rächen. :)


Statistik
2.7.3 LUNA LUNA1 (Atter)
Shuttle Fighter Frigatte Corvette Starcruiser Battleship Doomstar
Anfangs 1196 1140
Abschüsse 76 3 3 4 133 4 12
2.7.10 Panchito Pistoles (Atter)
Shuttle Fighter Frigatte Corvette Starcruiser Battleship Doomstar
Anfangs 6000 1600 600 300 450
Verluste 696 1 0 0 0
Rest 5304 1599 600 300 450
Abschüsse 0 0 0 107 0
Gelähmt Offensiv 269
2.7.1 Benjamin67 Kolonie 1 (Atter)
Shuttle Fighter Frigatte Corvette Starcruiser Battleship Doomstar
Anfangs 400 1250 1949 500 500 5 10
Verluste 2 22 0 0 0 0 1
Rest 398 1228 1949 500 500 5 9
Abschüsse 0 0 0 0 18 0 0
Gelähmt Offensiv 139
2.7.11 Zeier Mäscher (Atter)
Shuttle Fighter Frigatte Corvette Starcruiser Battleship Doomstar
Anfangs 3000 2459 180 260 600 30
Verluste 317 379 0 0 0 29
Rest 2683 2080 180 260 600 1
Abschüsse 975 42 0 0 278 8 0
2.7.15 Phineas Phi (Atter)
Shuttle Fighter Frigatte Corvette Starcruiser Battleship Doomstar
Anfangs 3250 2500 1000 140 570 250
Verluste 422 435 0 0 0 0
Rest 2828 2065 1000 140 570 250
Abschüsse 0 0 0 0 189 0
Gelähmt Offensiv 72
2.7.7 sunshine bongoworld (Atter)
Shuttle Fighter Frigatte Corvette Starcruiser Battleship Doomstar
Anfangs 2106 3861 1053 150 523 351 7
Verluste 244 647 1 0 0 0 5
Rest 1862 3214 1052 150 523 351 2
Abschüsse 771 16 0 0 47 0 0
2.7.5 4hAUT Eichel (Atter)
Shuttle Fighter Frigatte Corvette Starcruiser Battleship Doomstar
Anfangs 2500 2500 1500 1 250
Verluste 324 457 2 0 0
Rest 2176 2043 1498 1 250
Abschüsse 0 0 0 0 223 0
2.7.6 Conner Ropery (Atter)
Shuttle Fighter Frigatte Corvette Starcruiser Battleship Doomstar
Anfangs 1250 1000 850 1000 830 800 10
Verluste 130 149 1 0 0 0 8
Rest 1120 851 849 1000 830 800 2
Abschüsse 1513 48 0 0 707 21 0
2.7.14 Osryc Althea (Atter)
Shuttle Fighter Frigatte Corvette Starcruiser Battleship Doomstar
Anfangs 500 600 180 300 550 1
Verluste 39 0 0 0 0 0
Rest 461 600 180 300 550 1
Abschüsse 174 0 0 0 128 0 0
2.7.13 Chef Koch (Atter)
Shuttle Fighter Frigatte Corvette Starcruiser Battleship Doomstar
Anfangs 5502 1028 516 557 224 210 44
Verluste 604 174 0 0 0 0 32
Rest 4898 854 516 557 224 210 12
Abschüsse 0 0 0 0 492 0 0
2.7.4 Opel Omega (Atter)
Shuttle Fighter Frigatte Corvette Starcruiser Battleship Doomstar
Anfangs 2000 2200 200 150 200 200 60
Verluste 219 338 0 0 0 0 40
Rest 1781 1862 200 150 200 200 20
Abschüsse 631 11 0 0 30 0 8
1.10.9 Odin Titanien (Deffer)
Shuttle Fighter Frigatte Corvette Starcruiser Battleship Doomstar
Anfangs 6000 150 40 100 6903 120 20
Verluste 4140 120 3 4 2352 33 20
Rest 1860 30 37 96 4551 87 0
Abschüsse 2958 2640 5 0 0 0 115
Gelähmt Defensiv 480

Sandmann
Shuttle
Beiträge: 2
Registriert: Fr Mär 27, 2009 10:11 pm

Beitrag von Sandmann » Fr Mär 27, 2009 11:10 pm

immer wird gejammert in btw.

mifritscher
Administrator
Beiträge: 2402
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mifritscher » Sa Mär 28, 2009 3:55 pm

Autsch, was hat der Arme denn angestellt um sowas zu provozieren?!
Zuletzt geändert von mifritscher am Sa Mär 28, 2009 10:17 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Sandmann
Shuttle
Beiträge: 2
Registriert: Fr Mär 27, 2009 10:11 pm

Beitrag von Sandmann » Sa Mär 28, 2009 7:29 pm

... verbrochen hat er garnichts :)

unsere galen haben krieg. wir sind viele mit wenig fleet - die sind wenige mit viel fleet.

deshalb sieht das so dramatisch aus. wären weniger geflogen, hätten wir totalverluste gehabt.

die meisten verluste hat odin aber auch schon wieder aus der deff-ress nachgebaut ^^

ein ausgeglicheneres kräfteverhältnis wär mir auch lieber. aber dazu würden wir einen rundenneustart brauchen :) (bitte, bitte ...)

BlackRabus
Fighter
Beiträge: 18
Registriert: Fr Jun 02, 2006 11:46 am

Beitrag von BlackRabus » So Mär 29, 2009 1:25 pm

... naja nachdem der kuk - zeus - sich einen ausdruck vom highscore gemacht hat
und sich jetzt wochenlang, beim anblick des selbigen einen runterholen wird,
wird's aber auch endlich mal zeit!

Wird's endlich mal ein paar Verbesserungen geben?

mifritscher
Administrator
Beiträge: 2402
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mifritscher » So Mär 29, 2009 3:51 pm

wo sind derzeit die größten Probleme?

Mysterio
Fighter
Beiträge: 28
Registriert: Sa Apr 01, 2006 3:32 pm

Beitrag von Mysterio » So Mär 29, 2009 6:55 pm

unser größtes problem liegt an den wenigen spielern die sich für die neue runde melden werden und an den recht inaktiven admins. aber vorallem für neue spieler sollten wir sorgen. mit 40-50 spielern macht das wenig sinn.

... naja nachdem der kuk - zeus - sich einen ausdruck vom highscore gemacht hat
und sich jetzt wochenlang, beim anblick des selbigen einen runterholen wird,


kuk ist nicht gleich zeus. und warum soll ich stolz darauf sein, eine mittelmässige allianz im krieg bezwungen zu haben? highscoreplatz 1?nichts neues, man gewöhnt sich daran :D . deine wortwahl passt zu deinem charakter. neue runde, neues geheule, neue vorwürfe, neuer krieg. traurig, aber absehbar.

zum thema bashen.
highscoreplatz nummer 2 + 3 haben heute morgen platz nummer 1 angegriffen. resultat aus sicht der nummer 1 aus 1.1:

Shuttle Fighter Frigatte Corvette Starcruiser Battleship Doomstar

Anfangs 72000 40000 20000 1000 750 4000 15
Verluste 72000 36180 20000 187 632 2882 1
Rest 0 3820 0 813 118 1118 14
Abschüsse 52138 511 304 0 0 204 0


runde 2 war reine formsache.

wer den br haben möchte, kann ne pm an mich schreiben. und nein rabus, wenn ich mal deine worte benutzen darf, wir holen uns jetzt keinen runter nur weil ihr rote augen vom heulen habt :wink:

BlackRabus
Fighter
Beiträge: 18
Registriert: Fr Jun 02, 2006 11:46 am

Beitrag von BlackRabus » Mo Mär 30, 2009 11:47 am

Lern endlich mal lesen du kleines d.... Kind und verdreh nicht ständig die Tatsachen!

Weder hab ich-wir uns beschwert, noch irgendwie rumgeheult, noch irgend sonst was in der Richtung.

Aber wenn Du es so willst.

Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul -
Die sind ja so groß und böse und gemein!
Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul -
Die sind ja so groß und böse und gemein!
Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul -
Die sind ja so groß und böse und gemein!
Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul -
Die sind ja so groß und böse und gemein!
Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul -
Die sind ja so groß und böse und gemein!
Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul -
Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul - Heul -
Die sind ja so groß und böse und gemein!


Achja - Respekt! - Echt, Dicke Gratulation zu Deiner Heldentat Junge - mit Zwei Accounts,
die zusammen mehr als 110 Mio Punkten haben, denjenigen mit knapp 55 Mio Punkten platt zu machen!
Der sich noch nicht mal einloggen konnte, weil es ja überall im Universum,
so dolle knirscht und knacks und ruckelt!
Schon irgendwie eigenartig und auch schon irgendwie eigenartig,
dass der RundenNeustart gerade jetzt danach kommt.

Das ist nichts anderes als "Highscore-Geilheit" und hatte weder was mit
einem Kampf oder Krieg zu tun und das muß und werd ich auch immer so
beim Namen nennen.

Das einzige was mich noch aufregt ist deine dumm-dreiste Art und Weise,
nicht nur wie Du die Tatsachen verdrehst, sondern auch das Du das
ungestraft im Forum tust und mit
deiner rudimentär ausgebildeten Kenntnis von Menschen und Sprache,
Dir es auch noch anmaßt, Rückschlüsse auf meinen Charakter zu ziehen,
obwohl Du mit mir ja nicht redst, noch nie wirklich geredet hast, noch
sonst irgendwas von mir weißt.
Hatten wir aber glaub ich schon mal Du "geistiger Überflieger"!

Ich biete Dir aber gerne an diese "Diskussion" via Igm oder von
Angesicht zu Angesicht weiter zu führen.
Wo wohnst Du denne? - ich reise gern durch die Republik und bin
immer gespannt auf neue Ort und Menschen!


Und nein eigentlich heult hier niemand mehr rum, weil KEINER mehr da ist!
Und persönlich hoff ich, dass das auch nach einem "Nur Rundenneustart" so bleibt!


Die größten Probleme bzw. Ideen - Vorschläge sind gemacht worden.
- aktivere Admins
- bessere Neuanfänger Anleitung (nicht Vorschreibungen - "teche das und das und das so"
vll. darin enthalten, dass die echten Neulinge sich beim "vertechen"
gegen Ressis noch 1x umentscheiden dürfen!
- wieder Kosten für den Umzug
- Begrenzung des Ress.-verschiebung zu einem Spieler innerhalb einer Gala
in einem bestimmten Zeitraum
- Begrenzung der Gruppenanmeldung - der Rest Zufalls-Auslosung, damit
dann verbunden, dass "Alte Hasen" und "Neulinge" besser gemischt werden
- Att-Sperre zwischen 0 - 5 Uhr (Achtung für Alle die sich mit dem
Lesen noch etwas schwer tun - da steht Att-Verbot - also "Keine
Angriff-Starts", dass betrifft also nicht die Deffstart!)
- Att-Sperre nach Kriegsbeendigung für mindestens 2 Wochen
- besserer, eindeutigerer Bashschutz - selbst im Kriegs-Status - siehe Beispiel oben!
- Öffentlichtmachung der "Alten Hasen" auch wenn Sie sich mit neuem Nick anmelden
- endlich mal eine anständige Börse
- Bonifikation "Orden" für bestimmte Spieler - sowas wie - bester Rookie
schnellster Techer - fairster Spieler - bester Supporter - fleißigster Händler
- aggressivster Spieler - friedlichster Spieler - damit verbunden, vll.
eine Ress.gutschrift
- Transport - "Ress-Klau" - Modul wieder einbauen, damit vll. verbunden,
dass wenn der Mod angegriffen wird, auch Ressis aus der Bank verloren werden
- damit verbunden, dann vll. eine Roid-Obergrenze - es können ja schließlich
nicht unendlich viele Asteroiden um einen Planeten kreisen!
- keine Spieler mit Admin-Rechten, wenn dann mehr Transperenz, Wer es
ist und Wer Wie Was Wo macht, gemacht hat!!!

Denke die Liste ist jetzt lang genug!
Aber wenn Du willst ifrit, dann bin ich gern bereit noch ein paar Vorschläge
und Ideen anzubringen!

Und für Alle Legastheniker und Sprach-Lese-Anfänger.
Vll. = Vielleicht - also Möglichkeit - also Idee - also Vorschlag - also Anregung,
damit vielleicht doch noch der ein oder andere neue Spieler sich hierher verirrt!

Das setzt aber auch voraus, dass man für Veränderungen am bisher
so geliebten für einen arbeitenden Spielsystem bereit ist.

Und das lieber ifirt, darf doch stark bezweifelt werden, da einige wenige
ja sehr zufrieden sind, wie es läuft und auch weiter laufen soll.
Nur mit der kleinen Einschränkung, das es halt langsam etwas störend ist,
wenn diejenigen jetzt niemanden mehr zum ausnehmen und abschlachten haben.

Deswegen aber hör ich ja jetzt schon wieder die Schrei und Buh-Rufe und
rein destruktiven Äußerungen zu den Vorschlägen!

mifritscher
Administrator
Beiträge: 2402
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mifritscher » Mo Mär 30, 2009 3:44 pm

Es hat am Wochenende Probleme gegeben? Ich weiß nur von Anbindungsproblemen, die ca. 20 Minuten gedauert haben.
Der Rundenneustart war eigentlich schon vor einem Monat grob auf diesen Zeitpunkt festgelegt.

Zu deiner Liste:

- aktivere Admins

siehe anderen Thread :-)

- bessere Neuanfänger Anleitung (nicht Vorschreibungen - "teche das und das und das so"

Wo hakt es da besonders?

-vll. darin enthalten, dass die echten Neulinge sich beim "vertechen"
gegen Ressis noch 1x umentscheiden dürfen!

Ist technisch nicht ohne, weil das ja nach Forschung einen Rattenschwanz an Konsequenzen nach sich zieht.

- wieder Kosten für den Umzug

stehe ich neutral bis eher positiv zu

- Begrenzung des Ress.-verschiebung zu einem Spieler innerhalb einer Gala in einem bestimmten Zeitraum

gute Idee, sollte noch genauer bestimmt werden - v.a. die Höhe und Zeitdauer

- Begrenzung der Gruppenanmeldung - der Rest Zufalls-Auslosung, damit
dann verbunden, dass "Alte Hasen" und "Neulinge" besser gemischt werden

welche Zahlen schweben dir vor? Bin mir noch nicht ganz sicher welche ich da nächste Runde nehmen werde, derzeit spiele ich mit dem Gedanken ein 8/12 System auszuprobieren.

- Att-Sperre zwischen 0 - 5 Uhr (Achtung für Alle die sich mit dem
Lesen noch etwas schwer tun - da steht Att-Verbot - also "Keine
Angriff-Starts", dass betrifft also nicht die Deffstart!)

Wird zu heftigen Diskussionen über die genauen Zeitpunkte führen, wenn es einen Konsens gibt bin ich aber gerne bereit den einzuführen.

- Att-Sperre nach Kriegsbeendigung für mindestens 2 Wochen

Schwierig technisch wasserdicht umzusetzen (Umzüge etc.)

- besserer, eindeutigerer Bashschutz - selbst im Kriegs-Status - siehe Beispiel oben!

Bitte Vorschläge ;-) Das ist ein extrem heikles Thema, wo ich selber noch nicht zufrieden bin, aber auch noch keien Lösung gefunden habe

- Öffentlichtmachung der "Alten Hasen" auch wenn Sie sich mit neuem Nick anmelden

Wie sollen wir das durchsetzen?

- endlich mal eine anständige Börse

Das ist ein wunder Punkt, ja.

- Bonifikation "Orden" für bestimmte Spieler - sowas wie - bester Rookie
schnellster Techer - fairster Spieler - bester Supporter - fleißigster Händler

Hört sich gut an, sollte aber noch spezifiziert werden

- aggressivster Spieler - friedlichster Spieler - damit verbunden, vll.
eine Ress.gutschrift

dito

- Transport - "Ress-Klau" - Modul wieder einbauen, damit vll. verbunden,
dass wenn der Mod angegriffen wird, auch Ressis aus der Bank verloren werden

Bis jetzt waren die meisten dagegen, zumal selten Res einfach so rumliegen, die werden entweder verbaut, wodurch man sie bis au 25% wieder bekommt, oder werden in eine 12h transportschleife gehängt.

- damit verbunden, dann vll. eine Roid-Obergrenze - es können ja schließlich
nicht unendlich viele Asteroiden um einen Planeten kreisen!

Wird faktisch schon durch die Roidkosten erledigt, aber eventuell ein Ansatzpunkt. Irgendwelche Anhaltspunkte bzgl. Zahlen?

- keine Spieler mit Admin-Rechten, wenn dann mehr Transperenz, Wer es
ist und Wer Wie Was Wo macht, gemacht hat!!!

Ingame wird es in der Systemansicht angezeigt.
Diebezüglich muss einfach Vertrauen in das Adminteam da sein, sie hat, hart gesagt, immer Möglichkeiten den "normalen" Spieler zu bescheisen, wird aber nicht getan, schon weil das Risiko dass es auffällt zu groß ist und man dann ein großes Problem hat, weil das Vertrauen hin ist, und man dann eigentlich nur noch einpacken kann.
Und da habe ich meine Hand drauf, ich gebe anfangs neuen Admins auch keine erweiterten Rechte in den "produktiven" Unis, weder ingame noch per DB-Zugriff.

Die Ingamerechte sind btw. rein administrativ - Umzüge, Sperren, Löschungen, Supportsystem und diverses Wartungszeugs. Alles Sachen die entweder sofort auffallen oder keine Auswirkungen haben. Mehr Schaden kann ein Admin über den direkten DB-Zugriff anrichten, was aber kaum logbar ist (sprich: ich, und nur ich kann bei konkreten Verdacht mit viel Aufwand feststellen was los ist)

Roadrunner

Beitrag von Roadrunner » Mo Mär 30, 2009 3:57 pm

mifritscher hat geschrieben:Diebezüglich muss einfach Vertrauen in das Adminteam da sein....


das hast du in deinen übertriebenen eingriffen zugunsten zeus un co verspielt.
sry, aber zu dir als admin hat keiner mehr vertrauen und ich versteh warum da soviel drüber geredert und geflamt wird.

verbesserungsvorschlag? die admins sollen die finger vom ingame lassen und auch nicht mitspielen ....

Mysterio
Fighter
Beiträge: 28
Registriert: Sa Apr 01, 2006 3:32 pm

Beitrag von Mysterio » Mo Mär 30, 2009 4:42 pm

welchen übertriebenen eingriff meinst du da?
wenn ich solch einen müll lese wirds mir echt schlecht! wenn du irfit schon vorwürfe machst, dann schreib auch was sache ist. beweise für deine aussagen wirste doch sicher haben.

@rabus
wir können uns gerne mal im ts treffen, hab da keine probleme damit. vielleicht ist es nichtmal schlecht wenn beide seite vernünftig ihre vorbehalte vortragen um danach zumindest wieder normal spielen zu können.

zu rabus vorschlägen:
-aktivere admins -> ja
-kosten bei umzügen -> ja
-begrenzung der gruppenanmeldung ->irfits 8/12tel vorschlag ist ok
-öffentlichtmachung der "alten hasen" -> nicht notwendig, aber ich werde nächste runde unter minem alten namen spielen
-roidobergrenze -> dagegen
-nacht-att-verbot -> klar dagegen. dieses thema hatten wir schon oft und immer artete die diskussion aus
-besserer, eindeutigerer Bashschutz - selbst im Kriegs-Status -> dagegen. im kriegsstatus sollte es keinen "besonderen" schutz noch geben.
-keine spieler mit adminrechten -> ist ok. hoffentlich hören damit auch die dummen anschuldigungen gegenüber einigen admins auf

den rest finde ich nicht für allzu wichtig.

nochmal zum bashschutz im kriegsfall.
kann man nicht eine art kriegskapiulation einbauen. galaxy x bekommt den krieg erklärt und hat gegen galaxy/allianz y keine chance. dann sollte galaxy y die möglichkeit haben eine kriegskapitulation zu senden, welche die gegenpartei annehmen muss und bindend ist. durch senden der kapitulation erscheint z.b. eine kapitulationnachricht bei den uninews und die unterlegene partei erklärt sich bereit reperationszahlungen zu leisten, welche anhand der galaxypunkte festzulegen sind. die ressis werden quasi mit der kapitulation aus der galaxybank versendet.
danach sollte es wie von rabus schon vorgeschlagen, ein mindestens zwei wöchiges attverbot geben.
die zahlungen müssen ja nicht allzu hoch sein. aber spüren sollte es die galaxy schon ein wenig. somit hätte sie zumindest die möglichkeit, sich einem ungewollten krieg zu entfernen.

ich würde den rundenneustart um mindestens eine woche verschieben und damit beginnen, werbung für btw zu machen. was nützt ein rundenneustart mit 50 spielern? lasst uns andere browserspielforen aufsuchen und werbung für den rundenneustart machen. löscht den großteil des forums, damit auch die zu vielen negativbeiträge verschwinden. wer hat schon lust auf ein spiel, indem die wenigen spieler untereinander total verstritten sind?
es wäre natürlich von vorteil wenn so viele wie möglich werbung für btw machen würden, allen voran die admins :wink:

mifritscher
Administrator
Beiträge: 2402
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mifritscher » Mo Mär 30, 2009 4:47 pm

Wann hab ich bitte das letzte Mal aktiv mitgespielt?^^
Und du weißt dass ich meine Fehler einstehen kann, nur kann ich mich atm wirklich nicht mehr dran erinnern.
Zumal ich in der Richtung eigentlich sehr wenig gehört habe - das sollte man aber auch in einen extra Thread auslagern, da derb flamegefärdet...
Und eigentlich wollte ich da auch keine uralten Grabenkämpfe wieder aufbrechen lassen.

Wie gesagt, wenn ihr gerade mir nicht vertraut kann ich das Spiel gleich einstampfen - schließlich wird, wenn ich keinen offiziellen Acc mehr habe wohl die Suche nach nem inoffiziellen losgehen, werde trotzdem noch verdächtigt irgendwen zu bevorzugen etc. Und auf diesen Mist habe ich wirklich keine Lust, ich will nicht alles auf allerkleinste und x-mal rechtfertigen müssen.

vallZ
Corvette
Beiträge: 152
Registriert: Mi Mär 15, 2006 9:25 am
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von vallZ » Mo Mär 30, 2009 6:26 pm

mifritscher hat geschrieben:-die echten Neulinge dürfen sich beim "vertechen" gegen Ressis noch 1x umentscheiden

Ist technisch nicht ohne, weil das ja nach Forschung einen Rattenschwanz an Konsequenzen nach sich zieht.

Was ist denn ein "echter Neuling"? Und wie soll der dann diesen Verlust auch noch aufholen?

mifritscher hat geschrieben:-wieder Kosten für den Umzug

stehe ich neutral bis eher positiv zu

Ja, das klingt sehr fein.

mifritscher hat geschrieben:-Begrenzung der Ress.-verschiebung zu einem Spieler innerhalb einer Gala in einem bestimmten Zeitraum

gute Idee, sollte noch genauer bestimmt werden - v.a. die Höhe und Zeitdauer

Find ich eher zu umstaendlich. Ich weiss eh jetzt schon nicht, warum ich manchmal darf und manchmal nicht. Ausserdem glaube ich, dass sowas die Profis uebervorteilt. Weil die sitzen naemlich da und warten bis 3:01, um Schiffe loszuschicken und dann bis 4:01, um Ressourcen zu schieben.

mifritscher hat geschrieben:- Begrenzung der Gruppenanmeldung - der Rest Zufalls-Auslosung, damit dann verbunden, dass "Alte Hasen" und "Neulinge" besser gemischt werden

welche Zahlen schweben dir vor? Bin mir noch nicht ganz sicher welche ich da nächste Runde nehmen werde, derzeit spiele ich mit dem Gedanken ein 8/12 System auszuprobieren.

[ ] koennten wir einfuehren [x] schon vorhanden

mifritscher hat geschrieben:- Att-Sperre zwischen 0 - 5 Uhr (Achtung für Alle die sich mit dem Lesen noch etwas schwer tun - da steht Att-Verbot - also "Keine Angriff-Starts", dass betrifft also nicht die Deffstart!)

Wird zu heftigen Diskussionen über die genauen Zeitpunkte führen, wenn es einen Konsens gibt bin ich aber gerne bereit den einzuführen.

Um gleich mal die Diskussion anzustossen: ich bin fuer ne Sperre von 8-15, damit ich nicht Gefahr laufe, meine Tochter beim Schuleschwaenzen zu erwischen.

mifritscher hat geschrieben:- Att-Sperre nach Kriegsbeendigung für mindestens 2 Wochen

Schwierig technisch wasserdicht umzusetzen (Umzüge etc.)

Ja, das ist ne sehr gute Idee. Kleine Gegner darf ich nicht angreifen, grosse nicht, ehemalige Kriegs- nicht, Neulinge nicht... hm. Wir brauchen mehr Einschraenkungen, helft mir mal!

mifritscher hat geschrieben:- besserer, eindeutigerer Bashschutz - selbst im Kriegs-Status - siehe Beispiel oben!

Bitte Vorschläge ;-) Das ist ein extrem heikles Thema, wo ich selber noch nicht zufrieden bin, aber auch noch keien Lösung gefunden habe

Ah, danke - das hat mir gefehlt. Im Krieg daruf man auch nicht angreifen, genau.

mifritscher hat geschrieben:- Öffentlichtmachung der "Alten Hasen" auch wenn Sie sich mit neuem Nick anmelden

Wie sollen wir das durchsetzen?

Wie sollen wir das rausfinden?

mifritscher hat geschrieben:- endlich mal eine anständige Börse

Das ist ein wunder Punkt, ja.

Stimmt. Hat aber doch bisher auch halbwegs geklappt. Muessen sich die Leute halt besser ueberlegen, was sie fuer roids bauen.

mifritscher hat geschrieben:- Bonifikation "Orden" für bestimmte Spieler - sowas wie - bester Rookie schnellster Techer - fairster Spieler - bester Supporter - fleißigster Händler - aggressivster Spieler - friedlichster Spieler - damit verbunden, vll. eine Ress.gutschrift

Hört sich gut an, sollte aber noch spezifiziert werden

Platz 1 der highscore kriegt gleich mal 100% Punktezuschlag. Na moment, nicht so destruktiv. Eigentlich klingt das durchaus fein. Man muss nur aufpassen, dass sich die Dinger gegenseitig aushebeln. Oder zumindest nicht zusammenspielen, sonst hab ich 1 und quasi automatisch gleich 2, 4 und 5.

mifritscher hat geschrieben:- Transport - "Ress-Klau" - Modul wieder einbauen, damit vll. verbunden, dass wenn der Mod angegriffen wird, auch Ressis aus der Bank verloren werden

Bis jetzt waren die meisten dagegen, zumal selten Res einfach so rumliegen, die werden entweder verbaut, wodurch man sie bis au 25% wieder bekommt, oder werden in eine 12h transportschleife gehängt

Schadet also eh niemandem? Dann her damit. Und das mit der Bank find ich auch nett. Evtl. als "Planeten" verwirklichen, also atten, deffen und scannen. Waer ne zusaetzliche Facette und auch nicht schwer verstaendlich.

mifritscher hat geschrieben:- Roid-Obergrenze - es können ja schließlich nicht unendlich viele Asteroiden um einen Planeten kreisen!

Wird faktisch schon durch die Roidkosten erledigt, aber eventuell ein Ansatzpunkt. Irgendwelche Anhaltspunkte bzgl. Zahlen?

halte ich fuer Unfug. Wenn ich am dritten Tag mit 23495 2ern rumeiern will, wieso nicht?

mifritscher hat geschrieben:- keine Spieler mit Admin-Rechten, wenn dann mehr Transperenz, Wer es ist und Wer Wie Was Wo macht, gemacht hat!

Ingame wird es in der Systemansicht angezeigt.

Sind doch eh alle inaktiv. Ausserdem will ich persoenlich das gar nicht wissen. Probleme Anderer Leute kann ich eher nicht brauchen.
ich waer so gerne ohne Hirn
was haett ich da noch zu verliern
und kein Gedanke wuerd mich stoern

Nitroxid
Fighter
Beiträge: 29
Registriert: Sa Mär 11, 2006 1:27 pm
Wohnort: Herford

Beitrag von Nitroxid » Mo Mär 30, 2009 9:13 pm

So, dann meld ich mich als "bald"-Admin auch mal zu den Vorschlägen zu Wort. Ich muss dazu sagen, dass ich noch keinen Blick auf die Quelltexte geworfen hab, also kann ich zur technischen Umsetztung noch nicht viel sagen.

- aktivere Admins

Naja, zumindest ich bin da ;) Hoffentlich bekomm ich noch Gesellschaft


- bessere Neuanfänger Anleitung (nicht Vorschreibungen - "teche das und das und das so"
vll. darin enthalten, dass die echten Neulinge sich beim "vertechen"
gegen Ressis noch 1x umentscheiden dürfen!

Ich hab schon eine Idee für eine Tutorialsystem. Wie und wann es umgestetzt wird müssen wir schauen


- wieder Kosten für den Umzug

Find ich in Ordnung


- Begrenzung des Ress.-verschiebung zu einem Spieler innerhalb einer Gala in einem bestimmten Zeitraum

An sich keine schlechte Idee, sollte dann aber variabel gehalten sein, denn am Anfang der Runde sind 100k noch recht viel, später aber kaum der Rede wert.


- Begrenzung der Gruppenanmeldung - der Rest Zufalls-Auslosung, damit
dann verbunden, dass "Alte Hasen" und "Neulinge" besser gemischt werden

Durchaus in Ordnung, so können Neulinge direkt von "alten Hasen" lernen


- Att-Sperre zwischen 0 - 5 Uhr (Achtung für Alle die sich mit dem
Lesen noch etwas schwer tun - da steht Att-Verbot - also "Keine
Angriff-Starts", dass betrifft also nicht die Deffstart!)

Da muss ich ganz ehrlich sagen, dass ich die Idee gut finde, da die Nachtangriffe auf neue Spieler wirklich abschreckend wirken (können).
Natürlich müßte man analog dazu die Angriffe am Tag erleichtern, sonst gibts ja keine Action mehr. Wie genau man das macht, müßte man dann gucken.


- Att-Sperre nach Kriegsbeendigung für mindestens 2 Wochen

Generell auch nicht schlecht, allerdings müßte man gucken wie mans umsetzen kann.


- Öffentlichtmachung der "Alten Hasen" auch wenn Sie sich mit neuem Nick anmelden

Da frag ich mich auch, wie wir das machen sollen...


- endlich mal eine anständige Börse

*zustimm*


- Bonifikation "Orden" für bestimmte Spieler - sowas wie - bester Rookie
schnellster Techer - fairster Spieler - bester Supporter - fleißigster Händler
- aggressivster Spieler - friedlichster Spieler - damit verbunden, vll.
eine Ress.gutschrift

Gute Idee, müßte man schauen, wie man das mit den Belohnungen macht um das Spiel nicht total durcheinander zu bringen.


- Transport - "Ress-Klau" - Modul wieder einbauen, damit vll. verbunden,
dass wenn der Mod angegriffen wird, auch Ressis aus der Bank verloren werden

Zum transen bin ich etwas geteilter Meinung, deshalb enthalte ich mich hier mal.


- damit verbunden, dann vll. eine Roid-Obergrenze - es können ja schließlich nicht unendlich viele Asteroiden um einen Planeten kreisen!

Gibts wie mifritscher schon sagte prinzipiell bereits durch die Kosten und zusätzlich noch durch den Datentyp.


Ich werde mich auf jeden Fall demnächst mal mit einem Kumpel an die Suchmaschinenoptimierung von BtW setzen, damit wir da auch unter relevanten Suchbegriffen gut gefunden werden.

CrazyStuff
Frigatte
Beiträge: 72
Registriert: Mi Feb 22, 2006 5:44 pm

Beitrag von CrazyStuff » Mo Mär 30, 2009 10:03 pm

Mir sind ja doch schon einige zuvor gekommen...kann in den punkten soweit nur brav nicken und hoffen dass sich da was tut ^^

Um die diskussion mit der attsperre weiter zuführen hab ich einen ganz anderen vorschlag. Statt der attsperre würde ich einen gastlogin einführen..sprich das jeder spieler in der lage ist eine 2. flotte zu starten (mit bestimmten eingrenzungen versteht sich). Ist vll. auch ne möglichkeit das spiel wieder etwas fairer zu gestalten da "multis"an bedeutung verlieren
Ansonsten bin ich ganz klar gegen eine attsperre

Dann seh ich ein starkes problem in der kriegsführung womit wir auch beim thema bashschutz wären. Kriege werden bisher eig. nur ausgenutzt um sich vor anderen systemen zu schützen oder um andere systeme zu plätten.Ein krieg sollte in meinen augen nach einer gewissen zeit ablaufen, sprich..der krieg läuft 7 tage..danach haben beide systeme eine woche zeit und können den nächsten krieg erklären - oder anders^^
Vorteile - Systeme werden im krieg nicht völlig zerlegt, Systeme können umzüge schneller planen, moral bleibt aufrecht..
Dazu - Wieso nicht einfach dass "außerhalb eines krieges atten" akktraktiver gestalten?! Bisher bleibt dem spieler nur die möglichkeit im krieg richtig abzuräumen..systeme spielen massenhaft roidsim und das spiel gammelt vor sich hin.

Ein krieg würde dann den bashschutz (spieler auf spieler) aufheben allerdings den bashschutz (system auf system) berücksichtigen. Dazu der übliche mist..keine verträge,keine umzüge und blöde nachaktionen..halt für einen bestimmten zeitraum dann.
Außerhalb eines krieges hat der spieler trotzdem möglichkeiten sinnvoll zu atten..d.h zumindest die roidquote erhöhen und die WP fairer gestalten.

Als springenden punkt könnte man ETA verschiebungen einbauen die sich wiederrum im krieg verändern. Krieg = gute ETA; Kein Krieg = doofe ETA

-- Bringt natürlich massig nachteile mit sich..aber vll. ist das nen richtiger denkansatz um meiner meinung nach wichtige themen anzusprechen --

Planet
Battleship
Beiträge: 293
Registriert: Di Jul 18, 2006 3:57 pm

Beitrag von Planet » Di Mär 31, 2009 5:31 pm

Wo bin ich hier gelandet? Achja genau, im Thread "
was bedeutet eigentlich 'bashen' ?"

soviel dazu o.O

Zum Thema:

Kosten für den Umzug sind meiner Ansicht nach Pflicht - 25% der vorhanden Ress,Fleet,Roids wäre wohl ein angemessener Rahmen - wobei man vllt für die erste Woche nach Acc-Erstellung einen Freifahrtschein bilden sollte(Wtf ich bin in nem 1 man Cluster? Und dann gehn auch noch 25% von mir drauf, damit ich das Spiel spielen kann? Tschüss btw)

Verschiebung von Ress:
Du hast Income x pro 24h. Du darfst pro 24h (setze beliebigen Wert hier ein) x deines täglichen Incomes verschicken und erhalten.

Gruppenanmeldung: Der Wert ist meiner Meinung nach immernoch zu "overpowerd" nen System mit 8/12 die das Zusammenspiel beherrschen..ist doch recht heftig. Ich würde das ganze ins Gleichgewicht setzen und 50/50 argumentieren

Kriegsbeendigungssperre: Halt ich für realistisch, in der aktuellen Runde ist es desöfteren vorgekommen, dass eine Gala, deren Moral gegen null ging gleich die nächste Kriegserklärung reingedrückt bekommen hat. Allerdings dann auf das System beschränkt.

Bashschutz: Nunja, selbst im Krieg ist der Sinn nicht darauf beschränkt mit drölfmillarden Punkten jdm mit 1 Punkt anzugreifen. Allerdings ist Krieg nunmal Krieg, da muss man halt mal halbwegs auf Solidarität setzen...

"Bonifikationen" könnte man auch einfach dadurch erreichen, dass man die Highscore nicht nur nach Punkten aufteilt, sondern auch nach Roids, Flotte, schnellster Tech whatever...Muss nicht unbedingt einen Spielvorteil bringen

Transportermodul imho zwecklos außer zum raiden inaktiver Spieler

Roidobergrenze...rein logisch gesehen gibt es diese, aber wenn man sich mal den Saturn anzieht...da können viele Asteroiden drumrumfliegen.
Auch wenn ich das Argument der erhöten Resskosten zur Erschließung zum schmunzeln fand - wer über 400-500 Roids baut noch eben jene "aktiv"?

Admins im Spiel: Die Admins haben das Spiel "geklaut" :p - es ist ihr Recht am spiel auch afaik teilzunehmen, und ob sie das nun mit nem Admin vor ihrem Nick tun, oder so, dass dus nicht siehst ist eigentlich wurscht..Warum du das forderst verstehe ich, es gab auch immer mal wieder kleine schmankerl in der letzten Runde wie der Gruppenumzug der 1.3 nach 3.2 als Beispiel angeführt. Faktisch gesehen aber Mumpitz.

Weitere Anregungen von mir:

Ansonsten noch ein kleiner Punkt von mir.
Besseres Mail System! Archiv funktionert(e) nicht so wie es sollte, Rundmailoption für Minister sowohl System als auch Allyweit (zw. 2-8 Leute im Normalfall anzuschreiben sucked auf die Dauer..)

vllt mal wieder ein neues Design einbaun, aufjedenfall fehlt die Grafik, man verschmilzt eher in den Zahlen eines Br's und dessen Auswertung als in den "weiten des Weltalls" - dafür wie bereits auch erwähnt, das Forum mal entschlacken(ein totes Forum ist auch abschreckend!) und ein anderes standarddesign wählen..

Soviel zu meinen spontanen Einfällen
Mfg

Bilbo
Administrator
Beiträge: 881
Registriert: So Aug 07, 2005 10:57 pm
Wohnort: Mainz-Ebersheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbo » Di Mär 31, 2009 10:15 pm

Bei der Roidobergrenze fällt mir grad ein (um Planet aufzugreifen): Wenn um den Saturn so viele Asteroiden rumschwirren, treffen aber auch des öfteren welche aufeinander. So könnte man noch für ne Obergrenze argumentieren. Man kann nur x Asteroiden in der Umlaufbahn halten, ohne dass sich ab und zu welche treffen... Aber naja, eher unnötig.

Planet
Battleship
Beiträge: 293
Registriert: Di Jul 18, 2006 3:57 pm

Beitrag von Planet » Mo Apr 06, 2009 3:56 pm

Was mir gerade auffällt - Wäre es nicht sinnig, solangsam aber sicher mal das
Transporter-Modul 2:58 aus dem Spiel zu entfernen?

Gargantua
Battleship
Beiträge: 338
Registriert: Mo Aug 22, 2005 3:19 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Gargantua » Mo Apr 06, 2009 4:50 pm

Nur kurz quer gelesen, aber mal ein paar Kleinigkeiten:

Att-verbot bin ich gegen. 0-5 Uhr gibts etliche Leute, die da können - die können dann aber vormittags nicht, oder nachmittags.
Und vor allem: Nachts schlafen werden die wenigstens regelmäßig mehr als 8 Stunden. Auf der Arbeit (mit hin-/rückweg, Pausen..) ist man aber oft 10+ Stunden - wo sollte also eher attverbot gelten?
Oder willst du Nachtstartverbot nur, weil du nachts nich an den Rechner kannst, aber den ganzen Tag im Büro sitzt? :)

Ressklau: müsste man sehr vorsichtig sein, bin erst einmal dagegen.
Transportermodul müsste aber ausm TT erstmal raus; auch fehlen zu vielen Techs noch beschreibungen. Ich hab mir das vor nicht allzu langer Zeit mal angesehen wo das wie gespeichert wird und komme *vielleicht* im laufe der nächsten Wochen mal zu nem Update... (also auch so Sachen wie RZ, CD2 etc)

Anständige Börse.. kA was genau du willst; das bissl, was eingebaut wurde (Testrunde) wurde kaum getestet.

Tutorsystem tut not; viel wichtiger find ich aber erstmal aktualisierte hilfen etc; so ein System einzubauen wird generell nicht einfach. Klar, man kann einfach bei alten "tutor" dran schreiben, das bringt aber erstmal nicht viel (ist aber nen Schritt in die richtige Richtung).

Umzug sollte was kosten, ja. Sollte auch einfach ein zu bauen sein und war sicherlich mehr Geschmacksfrage.

Gruppenanmeldung begrenzen bringt solange nichts, wie man umziehen kann, leider.
Ich bin hier (kurz gefasst) mehr für eine getrennte Lösung: 2 Runden / Universen / Supercluster oder wie auch immer. Neuanmeldungen kommen da rein und bleiben 1 Woche bis 1 Monat oder bis sie umziehen wollen. Kleinere Systeme gibts da, schnellere Forschung etc; beim Umzug wird der Account "resettet" auf einen halbwegs aktuellen Stand, d.h. falsch forschen kein Problem, Flotte verlieren ebenfalls nicht etc.. bis man in die richtige Runde kommt.
aber: das ist alles andere als trivial :)
Damit einhergehend: JEDER der sich komplett neu anmeldet kommt da rein. Man könnte hier (anhand der Mail oder zweiten internen nick oder wie auch immer) Accounts einführen, die nicht resettet werden - wenn ich mich so anmelde kann ich mir diese Runde einen neuen Nick aussuchen, aber ich lande nicht im Neulingscluster; ob man den "Account" hinter dem neuen Nick sehen kann (oder nur Galaweit oder sowas) müsste dann entschieden werden..

Nach einem Krieg sollte erst einmal sperre sein, ja. Ruhig 2+ Wochen, je nach Kriegsdauer?
Und: Kriege sollten sich lohnen! (und Verlierer nicht ohne alles dastehen nachher)

Und.. von Roid-Obergrenzen halte ich nicht viel.
UND NUND DIE GELBE FLASCHE MIT DEN GOLDENEN FLECKEN.
"Äh, Haumichum?"
JA. UND DANN DAS ZWEITE REGAL.
"Welche Flasche hast du im Sinn?"
ALLE.

Planet
Battleship
Beiträge: 293
Registriert: Di Jul 18, 2006 3:57 pm

Beitrag von Planet » Mo Apr 06, 2009 7:04 pm

Gargantua hat geschrieben:Anständige Börse.. kA was genau du willst; das bissl, was eingebaut wurde (Testrunde) wurde kaum getestet.


Ijdm der die Börse inne Testrunde implementiert hat, hat auch den fehler gemacht, diese in die Hauptrunde zu implementieren - das ganze ist nichtmal so lange her, vllt 4 Monate oder so...war relativ Mitte der letzten runde.

Bis Ifrit(ja manchmal dauert es, bis er im IRC erscheint ;)) auf den Fehler meinerseits angesprochen wurde, sind etwa 2 Tage vergangen.
Allein in der Zeit, sind in meiner Gala über 20 Transaktionen über die Bühne gegangen, 5-6 +-1 standen noch in der Börse als der Code wieder entfernt wurde.

Afaik kannst du die testrunde nunmal nciht mit der Hauptrunde vergleichen...

Gargantua
Battleship
Beiträge: 338
Registriert: Mo Aug 22, 2005 3:19 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Gargantua » Mo Apr 06, 2009 7:07 pm

Ich selbst hab die Börse ja implementiert - und ich habe bisher keinen Zugriff zum Hauptrundencode (nur DB), wozu auch; also an mir lags nicht.
Ich selbst hab aber erst lange nach dem Vorfall davon erfahren, mir selbst ist das nicht aufgefallen; und wirkliches testen war das auch nicht.

Und Planet.. wo sollte man neue Sachen besser testen als in der Testrunde? :)
Wenn du das System aber scho gesehen hast: was fehlt dir denn daran? (ja ich weiß, beim löschen/umziehen die Sonderregelungen fehlten komplett).
UND NUND DIE GELBE FLASCHE MIT DEN GOLDENEN FLECKEN.
"Äh, Haumichum?"
JA. UND DANN DAS ZWEITE REGAL.
"Welche Flasche hast du im Sinn?"
ALLE.

Planet
Battleship
Beiträge: 293
Registriert: Di Jul 18, 2006 3:57 pm

Beitrag von Planet » Mo Apr 06, 2009 8:42 pm

Hab ich jemals gesagt, dass -->MIR<-- was fehlt? oO

Testrunde spielen meiner Ansicht nach noch weniger Leute aktiv als in der Hauptrunde, zumal in der Hauptrunde der Test einer Börse nur richtig von statten laufen kann - ich meine, wieviele Galen gibt es in der Test noch, die aktiv -zusammen- spielen, sodass die Börse Galaweit gesehen überhaupt Sinn macht? Es muss schließlich Handelspartner geben, aber wenn die inaktiv sind, kann halt auch nicht getestet werden.

Aber wenn du mich darauf ansprichst, kann ich dir evtl noch etwas von mir sagen, was mir einfallen würde - wovon ich nicht weiß, ob es bereits implementiert war, da die Testzeit bei mir nur auf diese Bugzeit in der Hauptrunde beschränkt war, und man bei 2 Transaktionen nicht auf jedes Detail achtet.

Es sollte auf jedenfall die Möglichkeit des Undo's geben, sprich abbrechen der Handelsmöglichkeit - mit Verlust von 5-10% der eingestellten Ressourcen, sonst hätte man eine Möglichkeit mehr Ress zu schieben bzgl Punkteangleichen... Wenn man die Ress zu 100% wiederhaben will, muss man halt warten, bis das Angebot ausgelaufen ist.

Ansonsten würde ich auf jedenfall noch eine MoDBörse oder aber vllt sogar eine Systemweitebörse einrichten(Letzteres heißt, dass jeder Spieler mit jedem handeln könnte!) die mit (Fantasiewert) 5% Steuern den Galaxyweiten Handel ermöglicht(für beide Parteien) - außer mit Galen mit denen man ->selbst<- im Krieg ist. Das würde auch ein wenig die Schranken lockern, das Gasproblem kennt schließlich jeder hier.


Nur ein paar Ideen, zereißt mich in der Luft wenn ihr sie anstößig findet :D

Planet

Gargantua
Battleship
Beiträge: 338
Registriert: Mo Aug 22, 2005 3:19 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Gargantua » Mo Apr 06, 2009 9:34 pm

Das war nicht als persönlicher Angriff gemeint - wollt deine Meinung hören.

In einem System ist Handel (mit dem bisherigen System) Steuerfrei möglich, in einer Allianz* ebenso; ansonten nicht. MoD-Handel war ebenso implementiert, aber der gefiel mir noch nicht ganz, da wollt ich noch ein bisschen was dran ändern - wenn MoDs einfach frei ganz ohne Probleme handeln öffnet das pushern Tür und Tor.
Eine von mir angedachte Möglichkeit war, Transaktionen mit Marktunüblichen Konditionen zu sanktionieren bzw. zu verbieten; aber eingebaut war das noch nicht. Das gehörte auch zu den Sachen die ich vor dem einbau in die richtige Runde drin haben wollte!

Und noch eine Sache zum testen:
Klar, im Produktivsystem sind immer leicht andere Konditionen gegeben wie im Testsystem, aber.. die allermeisten Fehler hätte man auch so ausbügeln können. Dazu brauchts nur 5-10 halbwegs aktive Tester :) selbst mit den wenigen die mitgemacht haben habe ich noch einige Bugs ausbügeln können.

*Allianzintern:
Hier kam es auf den Vetrag an; das wurde neu hinzugefügt und hat, wie alle anderen Konditionen auch, ein bisschen was gekostet. Den Wert weiß ich grad nimmer auswendig...
UND NUND DIE GELBE FLASCHE MIT DEN GOLDENEN FLECKEN.
"Äh, Haumichum?"
JA. UND DANN DAS ZWEITE REGAL.
"Welche Flasche hast du im Sinn?"
ALLE.

Planet
Battleship
Beiträge: 293
Registriert: Di Jul 18, 2006 3:57 pm

Beitrag von Planet » Mo Apr 06, 2009 9:54 pm

Systemweit war der falsche Ausdruck - ich meinte Galaxieweit - sprich statt MoD Börse eine Galaxyweite, sodass Spieler aus der Gala xy mit dem Spieler aus der Gala yx tauschen könnte gegen beliebigen %-Wert an Steuern. Wenn du das mit der MoDBörse machst, hat sich das aber auch schon erledigt :>

Wenn beide Parteien 5% des eingestellten Wertes in den weiten des Universums entfliehen lässt, und dazu noch ne Beschränkung von (Achtung beliebige Formel hier) Income Bank pro 1h*168(1 woche) für ein und Ausgaben via MoDBörse sollte das meiner Ansicht nach genügen. Pushen wird nie aufhören,haben wir schon oft genug erlebt. Und wenn man will,findet man die Möglichkeiten, demnach ist nichts sicher =/

Gargantua
Battleship
Beiträge: 338
Registriert: Mo Aug 22, 2005 3:19 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Gargantua » Mo Apr 06, 2009 10:52 pm

Die Idee im groben war:
Ich nehme den Tauschkurs der letzten 1-2 Wochen und rechne daraus die Wertigkeiten der einzelnen ressourcen +Varianz heraus; außerhalb dieser Grenzen geht Handel über MoD-Börse nicht, oder mit Einschränkung (z.B. Eintragung ins Handelslog der MoDs des gleichen Clusters). Will heißen: wenn 1.1 mit 2.1 "100.000.000 Metall gegen 10.000 Kristall" tauscht, dann kriegt jeder MoD in 1.x das mit :).

Und somit ist der Galaxieweite Handel -wie du schon sagst- auch genügend abgedeckt finde ich. Immerhin kann man -wenn mans wirklich dringend braucht- den Handel auch indirekt über den MoD laufen lassen...
UND NUND DIE GELBE FLASCHE MIT DEN GOLDENEN FLECKEN.
"Äh, Haumichum?"
JA. UND DANN DAS ZWEITE REGAL.
"Welche Flasche hast du im Sinn?"
ALLE.

Planet
Battleship
Beiträge: 293
Registriert: Di Jul 18, 2006 3:57 pm

Beitrag von Planet » Di Apr 07, 2009 10:49 am

Gargantua hat geschrieben:...außerhalb dieser Grenzen geht Handel über MoD-Börse nicht,....
Will heißen: wenn 1.1 mit 2.1 "100.000.000 Metall gegen 10.000 Kristall" tauscht, dann kriegt jeder MoD in 1.x das mit :).


1. Und wenn der MoD einfach 100 Tauschangebote reinstellt ala 100k me vs. 20k crys?

2.
Das bringt uns genau genommen was? Es liegt immernoch bei den Admins gegen Regelverstöße vorzugehen, da bringt "uns" als MoD's diese Systemnachricht herzlich wenig..u know? :>

An sich ist bzw. wird das Verhältnis immer 2 2 1 4 bleiben, das Verhältnis verschiebt eigentlich immer nur mittelfristig.
Will heißen, im Krieg verschiebt es sich oft so, dass Me nichts mehr wert ist, Iso und Crys(gas) rapide in die Höhe schießen(Ich hab letzte Runde mein Iso für die Hälfte Me teilweise verticken können :>), endet der Krieg nimmt me in der Regel wieder an Bedeutung zu, und wird teilweise teurer als Iso.

Es sind aber nicht immer alle Galen im Krieg. Will heißen, dass es einfachheitshalber die obengenannten Verhältnisse mit +-50% Schwankungen eigentlich als Festwert genügen sollte.
Weiterhin bin ih dafür, auf die MoDBörse Steuern zu legen :D

Gargantua
Battleship
Beiträge: 338
Registriert: Mo Aug 22, 2005 3:19 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Gargantua » Di Apr 07, 2009 11:00 am

Es geht ums Verhältnis Planet. 100k ggn 20k => 5:1, und das würde nicht gehen/Meldung provozieren.
Ich bin mehr für die Meldung: wenn der ganze Cluster mitkriegt das sich 4.5 von 9.2 pushen lässt, dann lässt sich da als Cluster sicherlich was machen; wenn aber nur ein MoD unbedingt schnell Gas braucht und dafür 10:1 Iso abgibt dann sollte das möglich sein. Und ja, feste Grenzen hatte ich auch angedacht, nur gefällt mir ein dynamisches System tendenziell besser.
MoD-Börse mit Steuern zu belasten ist aber keine schlechte Idee :) (und herrlich einfach umzusetzen).
UND NUND DIE GELBE FLASCHE MIT DEN GOLDENEN FLECKEN.
"Äh, Haumichum?"
JA. UND DANN DAS ZWEITE REGAL.
"Welche Flasche hast du im Sinn?"
ALLE.

Planet
Battleship
Beiträge: 293
Registriert: Di Jul 18, 2006 3:57 pm

Beitrag von Planet » Di Apr 07, 2009 11:38 am

Gargantua hat geschrieben:Es geht ums Verhältnis Planet. 100k ggn 20k => 5:1, und das würde nicht gehen/Meldung provozieren.


Ich bin mehr für die Meldung: wenn der ganze Cluster mitkriegt das sich 4.5 von 9.2 pushen lässt, dann lässt sich da als Cluster sicherlich was machen



Dann halt einfach 100k me vs 50k crys das 100 mal und 100ert mal 100k crys gegen 50k me - meine Aussage war wohl klar..^^


Du meinst so wie letzte Runde, als die Top 6 krampfhaft versucht hat gegen 3.1 und 3.2 vorzugehen?
Hast du genug Punkte kannst du pushen wie du willst..

Edith sagt: Wo wir gerade beim verbessern von BTW sind - gibt es kein Script, dass überprüft ob in irgendwelchen System noch Plätze frei sind bevor es Neuanmelder wahllos verteilt? Wenn ich mir das zweite Cluster so anguck, wundert es mich nicht, das BTW den Bach runter geht..

Antworten