Ist nicht euer Ernst oder?

Wichtige Neuerungen und aktuelle Themen kommen hier rein

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Doenerbude
Corvette
Beiträge: 141
Registriert: So Apr 02, 2006 5:06 pm

Ist nicht euer Ernst oder?

Beitrag von Doenerbude » Mi Dez 09, 2009 7:24 pm

Ich hab mich jetzt gerade mal wieder angemeldet. Warum? Das frag ich mich mittlerweile auch wieder.

Was bitte will ich mit 320k Met; 320k Kris; 108k Iso und 245k Gas?

Würde ich mit dem techen hier vorran kommen, könnte ich mit dem Zeug was anfangen. Aber wenn ich schon 38 Minuten für die erste Tech verballer, kann ich mir ausmalen, wie lange ich brauche bis ich durch den Tree bin.

Folglich sind die Ressis sowas von unnütz. Ich könnt ja paar tausend Shuttles bauen die ich dann wild rumfliegen lasse um die Ressis und das Gas zu verballern. Oder aber ich spare die Ressis bis ich durch den Tree bin und fang dann das bauen an. Das dürfte so in 3 - 4 Wochen sein.

Und hier wirds wirklich cool.

Was hält einen Spieler bei btw der so spät einsteigt wie ich?

Das "schicke" default-Style welches ich gleich nach 5 Sekunden auf Burners geändert hab?
Die vielen cooles Ressis die sinnfrei sind?
Die langen Techzeiten?

Das sind nur 3 Dinge die mir aufgefallen sind und die mich persönlich verdammt nochmal stören. Wenn ich spät einsteige, will ich mich durch den Tree klicken oder nur 0,X % Techtime haben.
Ich hab das Spiel das letzte Mal vor 2 Jahren gespielt. ICH kann mich also mit diesem Rotz von Ressis und Techtime abfinden. Neulinge haben da aber glaub ich ein paar Probleme.

Die wollen ein Spiel kennenlernen und können das nicht weil se ewig warten müssen.


Zurück ans Zeichenbrett. Danke


*edit
51 Minuten für den Tiefenbergbau? Ihr seid schwer krank!

Gargantua
Battleship
Beiträge: 338
Registriert: Mo Aug 22, 2005 3:19 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Gargantua » Mi Dez 09, 2009 8:00 pm

Wenn du dich einfach durchklicken würdest, dann wärst du eher fertig als manch ein anderer der von Anfang an dabei ist - wir haben einen bei uns in der Gala der grade erst beim Dämpfungsfeld ist (ja, im Ernst). So unglaublich lange läuft die Runde noch nicht; umso länger die läuft, umso schneller forschen Neueinsteiger.

Die ressis sind die ersten Tage natürlich unnütz - ungefähr bis zum X-Scanner bzw. Ionenscanner. Ab da kannst du was sinnvolles damit anfangen; Flotte bauen lohnt ja nicht.

Mir ist jetzt aber auch kein Spiel bekannt wo man in eine laufende Runde einfach so einsteigt und sofort oben mitmischen kann...
UND NUND DIE GELBE FLASCHE MIT DEN GOLDENEN FLECKEN.
"Äh, Haumichum?"
JA. UND DANN DAS ZWEITE REGAL.
"Welche Flasche hast du im Sinn?"
ALLE.

Doenerbude
Corvette
Beiträge: 141
Registriert: So Apr 02, 2006 5:06 pm

Beitrag von Doenerbude » Mi Dez 09, 2009 8:26 pm

Ich will ja nicht oben mitspielen ^^
Dafür fehlt das richtige Team :)
Und wenn das Team da wäre, wäre ich auch von Anfang an dabei gewesen.

Ich weiß nicht wie lange die Runde schon läuft. Wenn ich das Board hier nehme, kann ich nur 2 - 3 Wochen schätzen.

Selbst nach einem Einstieg nach so einer Zeit finde ich die Techzeiten verdammt krass.

Jetzt wieder 1:16 warten um weiterzumachen.
Wer macht sowas bitte auf dauer?

Chilledkroete
Corvette
Beiträge: 125
Registriert: Mo Mär 23, 2009 9:29 pm

Beitrag von Chilledkroete » Do Dez 10, 2009 9:08 am

geht auf jeden Fall schonmal schneller als am Anfang. Ich kann Dich verstehen, aber so ist es eigentlich schon immer gewesen.

Was allerdings viel schlimmer ist, dass Du in einer Gala gelandet bist, wo keine aktiven Spieler sind. Zusätzlich haben wir 4Galen, wo nur je 1 Spieler drin ist, während in Topgalen Plätze zu vergeben sind. Diese werden wohl keine Freude an dem Game entwickeln und razifuzi tote Accounts werden. Würde man mit Leuten wie Dir große Galen aufstocken, müsstest Du nur so schnell wie möglich techen und würdest bei "guter Führung" von der Gala mit Resis aufgebaut werden. Aber naja, altes Thema..

mifritscher
Administrator
Beiträge: 2402
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mifritscher » Do Dez 10, 2009 2:51 pm

Das mit den 1 Mann Systemen passiert nur, wenn ein Spieler ein System-Passwort eingibt. Die "Top-Galen" werden deswegen nicht aufgetockt, weil die ein System-PW drin haben.

Man könnte die Forschungszeit auch extrem länger machen (Richtung "altes" GO), damit auch Angriffe mit nicht vollendeten Techtree Sinn machen.
Zuletzt geändert von mifritscher am Do Dez 10, 2009 4:22 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Isnogud
Frigatte
Beiträge: 54
Registriert: Sa Mai 13, 2006 7:04 am

Beitrag von Isnogud » Do Dez 10, 2009 3:34 pm

'lange forschungszeiten'
darüber haben wir auch schon diskutiert. ich persönlich würde mich darüber freuen.
dann würde es möglicherweise echt wieder sinn machen, schon während des tt's schiffe zu bauen um zu roiden oder andere davon abzuhalten :)
... ich will Kalif werden anstelle des Kalifen!

Doenerbude
Corvette
Beiträge: 141
Registriert: So Apr 02, 2006 5:06 pm

Beitrag von Doenerbude » Do Dez 10, 2009 3:38 pm

Klar könnte man wieder Back to the Root gehen. Ist halt die Frage was du willst.

Vorstellbar wäre für mich z.B. folgendes

Runde startet
Alles normal für angemeldete User

X-Wochen (2 oder 3) später verkürzt sich die Techtime aufs Extreme (für alle) sodass der Techtree in mindestens 3, maximal 4 Tagen durch ist. ResBonus kann getrost gestrichen werden. Neulinge wissen nichts damit anzufangen und könnten überfordert sein.

Das ist in meinen Augen eine Motivation für neue Spieler den Techtree durchzugehen, alles fertig zu techen und um sich dann mit den Konstruktionen vertraut machen.

Ist halt ein ganz anderes Spielgefühl wenn du 4 Minuten für die erste Tech brauchst oder 38 Minuten.

Das dann alle Spieler einen verkürzten Techtree haben stört nicht. Die, die von Anfang an dabei sind, haben ja einen enormen Resvorsprung



Zu den Anzeigen im Techtree. Bitte endlich mal einen Sekundentimer einbauen. Besser noch ein "Researched/Erforscht in XX:XX:XX"

Oder umgekehrt die Uhrzeit angeben
Fertig um XX:XX:XX Uhr
Dann brauchen die nicht rechnen wann die wieder techen müssen ^^

Auch fehlen noch bei paar Techs die Beschreibungen. Die leute wissen also nicht was es bewirkt.

mifritscher
Administrator
Beiträge: 2402
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mifritscher » Do Dez 10, 2009 4:24 pm

Yeah, einer der die Statuszeile nicht ganz blöd findet^^
Da steht nämlich die Uhrzeit drinne, wenn die aktuelle Forschung fertig ist.
Aber ja, man könnte die Zeit auch auf die Forschungsseite klatschen.

Doenerbude
Corvette
Beiträge: 141
Registriert: So Apr 02, 2006 5:06 pm

Beitrag von Doenerbude » Do Dez 10, 2009 4:29 pm

Ach das meinst du?

aktuelle Forschung dauert bis 2009-12-10 17:13:39

Hab den Scrolltext jetzt zum ersten Mal durchlaufen lassen nur um das zu sehen ^^

Wenn du das im Status stehen haben willst, dann würd ich das nicht scrollen lassen sondern alles schön untereinander anzeigen. Dann haste alles gleich auf einem Blick und musst nicht warten bis das kommt, was du wissen willst :D

Gargantua
Battleship
Beiträge: 338
Registriert: Mo Aug 22, 2005 3:19 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Gargantua » Fr Dez 11, 2009 10:03 am

Eventuell aber als Pop-down-Liste, damit der Status nicht zu überfüllt ist? Wär nur so eine Idee. Ich lass das Ding auch nur selten durchscrollen, weils einfach zu lange dauert..
Bei den Nachrichten finds ichs aber ganz gut (zumal man die eh bei Interesse anklickt und dann in Ruhe lesen kann).

@Forschungszeiten: Evtl Thread aufmachen dazu?
UND NUND DIE GELBE FLASCHE MIT DEN GOLDENEN FLECKEN.
"Äh, Haumichum?"
JA. UND DANN DAS ZWEITE REGAL.
"Welche Flasche hast du im Sinn?"
ALLE.

Bilbo
Administrator
Beiträge: 881
Registriert: So Aug 07, 2005 10:57 pm
Wohnort: Mainz-Ebersheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbo » Fr Dez 11, 2009 2:11 pm

Forschungszeiten sind momentan so, dass sie ab dem 30sten Tag pro Tag einen Prozent kürzer werden. D.h. nach 130 Tagen gibts Instantforschung.

Vorschläge diese Zahlen vielleicht zu verändern? Ich finde halt, dass die die von Anfang an dabei waren nicht direkt von Späteinsteigern eingeholt werden sollten...

xyphrox
Corvette
Beiträge: 91
Registriert: Mo Jan 02, 2006 7:29 pm

Beitrag von xyphrox » Mo Dez 14, 2009 12:29 am

naja, kannst dir ja ausrechnen wie lang der TT dauerd.

einfach zu erst mal alle zeiten zusammen rechnen und wert X erhalten.

start der Runde + X wird die Techzeit einfach auf 75% gesetzt.
und dann einfach alle 2 Wochen weiter runter auf 50%, 25%, 0%.

oder von mir aus 30 Tage 100%
ab 30 Tage 75%
ab 40 Tage 50%
ab 50 Tage 25%
ab 60 Tage instant

es ist ja nicht nur so das die, die schnell techen nen vorsprung haben, sondern denen könnte bei der geringen Spielerzahl auch schnell langweilig werden werden wenn ich sehe dass es nur 5-6 Galas gibt.

so kann man neu einsteigern die innerhalb der runde dazu kommen gleich einen schnelleren Techtree geben.

Ausserdem haben sie die möglichkeit evtl mal den TT durchzuforschen und zu testen alles, denn welcher neuling stellt sich nen wecker etc? wenn die nach 30 tagen einsteigen und evtl 1 mal am Tag techen kannst dir ja vorstellen das sie erst am rundenende fertig mitm TT sind, was dann auch nix mehr bringt. und vorher können sie dank TT nachteil sowieso rein garnix tun. Ergo: das spiel hat für sie keinen sinn.
- xyphrox
- Icarus
- Gaius Aurelius Diocletianus

Der erste Platz ist gepachtet, sorry.

Memphis
Corvette
Beiträge: 94
Registriert: Sa Apr 01, 2006 11:44 am

Beitrag von Memphis » Mo Dez 14, 2009 10:12 pm

in einem anderen onlinespiel, dass ich kenne (auch mit runden) hat seit diesem jahr ihren techtree in phasen eingeteilt. die erst nach einer gewissen zeit freigeschaltet werden (da dauert eine runde jeweils ein jahr und die 4 phasen jeweils 3 monate das effektive techen wenn man bischen vorwärts macht allerdings jeweils nur ca. 1,5-2monate).

Das hätte mehr als nur einen vorteil,

1. Mehr abwechslung, jetzt ist es so, dass jeder durchtecht und dann mit vieleicht ein paar variationen seiner endcons rumfliegt, mit den phasen wäre man gezwungen wesentlich länger mit cons aus der mitte der tt rumzufliegen und hätte immer mal wieder was neues.

2. Leute die später einsteigen bekommen so automatisch ohne sonstige anpassungen die chance im tt aufzuholen.

3. und das hat sich föllig ungeplant in dem anderen spiel gezeigt, waren neulinge sehr angetan davon, dass sie nicht gleich mit allem klar kommen mussten und sich schrittweise herantasten konnten. und sie jeweils wieder zeit hatten sich zu überlegen was in der nächsten phase sinnvoll sein wird.
Bin gegen jegliche, unnötige Einschränkung des Spielers.

Ein Browsergame sollte dem Spieler so viele Freiheiten lassen, wie irgendwie möglich ist.

Planet
Battleship
Beiträge: 293
Registriert: Di Jul 18, 2006 3:57 pm

Beitrag von Planet » Mo Dez 14, 2009 11:34 pm

Seh ich beim momenten Techtree große Probleme mit.

Der Techtree ist eindeutig aufs Endgame balanced - bestimmte Rassen/Waffen kombis haben währenddessen einfach einen abnormen Nachteil, solange der Techtree nicht durch ist, im Gegensatz zu anderen Kombis.

D.h. bevor man sowas einfach "kopiert" müsste man den Techtree ernsthaft überarbeiten, und das ist seeehr viel Arbeit..

Chilledkroete
Corvette
Beiträge: 125
Registriert: Mo Mär 23, 2009 9:29 pm

Beitrag von Chilledkroete » Di Dez 15, 2009 10:24 pm

Arme Doenerbude.. Helft ihm aus seiner Gala raus. Er schreibt sogar ins Forum. Guckt Euch seine Gala an. Motiviert das zum weiterspielen? Ihr wollt Community? Dann verhindert sowas! @Admins: madig, madig, madig... wenn nicht sogar traurig. Euch langweilt Euer Spiel? Dann lasst es halt. Die Com ist da; nur Ihr nicht. Spiel kopiert, gedacht es besser zu können UND versagt!! Ihr könnt es nicht. Strafpunkt wegen Adminkritik-> nehm ich.. Ich könnt jetzt weiter machen, aber da Ihr auf Eure Com sch...., lass ich es lieber. Nicht, dass Ihr mich dann noch weiter ignoriert und ich das Game wie seit Wochen nicht richtig spielen kann, weil der Feind zufällig in meiner Firma arbeitet.

Doenerbude
Corvette
Beiträge: 141
Registriert: So Apr 02, 2006 5:06 pm

Beitrag von Doenerbude » Mi Dez 16, 2009 10:33 am

Bitte sachlich bleiben. Danke

Planet
Battleship
Beiträge: 293
Registriert: Di Jul 18, 2006 3:57 pm

Beitrag von Planet » Mi Dez 16, 2009 11:43 am

Nya, wo er Recht hat, hatter Recht

Chilledkroete
Corvette
Beiträge: 125
Registriert: Mo Mär 23, 2009 9:29 pm

Beitrag von Chilledkroete » Mi Dez 16, 2009 1:23 pm

hab das oben gestern nach ner Feier im Suff geschrieben, steh aber nüchtern immernoch dazu..

Escapist
Fighter
Beiträge: 38
Registriert: Sa Dez 29, 2007 2:39 pm

Beitrag von Escapist » Mo Jan 18, 2010 11:23 pm

Ich hätte da ne Idee:

Wieso schaffen wir nicht die ganzen Techzeiten ab, sagen das man, ähnlich wie Roids, Forschungsstationen bauen kann und diese dann pro Zeiteinheit eine bestimmte Anzahl an Techpoints bringen? Sobald man eine bestimmte Anzahl dieser Techpoints erreicht hat, kann man etwas erforschen. Je höher die Tech, desto mehr Techpoints. So kann der Spieler selbst bestimmen wie schnell er techt und in was er seine Ressis investiert.

Nur ein Problem hätte das noch: Was passiert mit den Forschungsstationen wenn man durchgetecht ist?
Man könnte sagen, dass man dann irgendwelche Bonis techen kann, wie zum Beispiel Attas kriegen 1% mehr DMG, Preds 1% mehr HP oder Trills 1 Agipunkt mehr, oder man kriegt unabhängig von der Rasse 1% mehr Platz. Und späteinsteigern könnte man einen gewissen Vorschuss an Techpoints gewähren, so wären sie schneller gleichauf mit den anderen.


Was haltet ihr von der Idee?

Nachael
Doomstar
Beiträge: 414
Registriert: Do Okt 13, 2005 2:14 pm
Wohnort: Bremen, oder auch 1.7.11
Kontaktdaten:

Beitrag von Nachael » Mi Jan 20, 2010 11:39 am

a) wennse wie Roids behandelt werden sollen, muss man sie auch "klauen" können, denn Gebäude haben wir ja eigentlich mal kollektiv abgelehnt->wäre natürlich ein Anreiz früher Kriege zu führen und auch mal n paar Kämpfe mehr einzugehen..

b)die Boni müssten DRINGEND überdacht werden. 1% mehr WP isn Witz im Vergleich zu 1% mehr HP oder zu einem Agipunkt mehr->dürfte zu reichlich nutzlosen Attagonern führen
(nehmen wir als Beispiel die HX-Railgun: 1% mehr dmg= +0,05hp/Waffe
jetzt nehmen wir eine Supra-Corv mit Adm. und Ma-Defo: 632 HP->6,32 HP mehr

->der Attagoner bräuchte ungefähr 120! Railguns um die Boni auszugleichen, das ist so ungefähr die Stärke eines ausgewachsenen Atta-BS O.o)

c) prinzipiell, wenn man das um die Klaumöglichkeit erweitert, keine schlechte Idee, aaber: schlecht zu balancen+sehr schwer umzusetzen
†The day you forget how to dream you're dead†
------- Bloodflowerz -------

Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann vor allem das Recht, anderen Leuten zu sagen, was sie nicht hören wollen (George Orwell)

Strix
Frigatte
Beiträge: 40
Registriert: So Mär 19, 2006 9:03 pm

Re: Ist nicht euer Ernst oder?

Beitrag von Strix » Di Aug 16, 2011 9:40 pm

Doenerbude hat geschrieben:Ich hab mich jetzt gerade mal wieder angemeldet. Warum? Das frag ich mich mittlerweile auch wieder.

[...]

Das sind nur 3 Dinge die mir aufgefallen sind und die mich persönlich verdammt nochmal stören. Wenn ich spät einsteige, will ich mich durch den Tree klicken oder nur 0,X % Techtime haben.
Ich hab das Spiel das letzte Mal vor 2 Jahren gespielt. ICH kann mich also mit diesem Rotz von Ressis und Techtime abfinden. Neulinge haben da aber glaub ich ein paar Probleme.

Die wollen ein Spiel kennenlernen und können das nicht weil se ewig warten müssen.


Zurück ans Zeichenbrett. Danke


*edit
51 Minuten für den Tiefenbergbau? Ihr seid schwer krank!


Vollquote, weil: Naias sitzt grad neben mir, nach ein paar Jährchen ohne das Spiel, und singt exakt das gleiche Lied.

Die vielen Accountleichen, die hier rumdümpeln, sind stumme Zeugnisse mangelnder Motivation anderer, sich untätig durch einen Techtree zu beißen...ohne die Möglichkeit, ihre unvermeidlichen Fehlentscheidungen später auszubügeln. Bei 1000 Spielern gabs immer welche, die Neulinge an die Hand genommen haben, und es gab immer ebenbürtige Gegner, die selbst erst angefangen haben. Bei 60 Spielern, von denen 30 aktiv sind, sieht das eher duster aus...

Faky
Battleship
Beiträge: 304
Registriert: So Jan 29, 2006 1:44 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Faky » Mi Aug 17, 2011 1:09 pm

Naias?!? OMG!!!! :D

Naias
Doomstar
Beiträge: 407
Registriert: Mo Jan 02, 2006 10:01 pm
Wohnort: 2.1.2

Beitrag von Naias » Mi Aug 17, 2011 7:51 pm

Faky hat geschrieben:Naias?!? OMG!!!! :D


:evil: Ich bin wieder da! :evil:

Aber mal im Ernst, ich bin schon fast wieder dabei mich zu löschen.

Momentan dümpel ich in einer Gala mit einer Person, die einmal eingeloggt war und dann nie wieder. Die 15000 Punkte bis zum möglichen Umzug sind leider noch nicht erreicht und ich kann höchstens alle paar Stunden mal forschen.
Angriffe oder Deffs sind so nicht möglich, denn was will ich mit den schnöden Anfangskonstruktionen machen?
Wahrscheinlich kann mcih nichtmals jemand angreifen, sodass mein Eventlog leer bleiben wird....

Es ist laaaaaaaangweilig! :sad: Wenn ich wenigstens in einer Gala wäre, in der noch was lebt, wäre zumindest die Chance gegeben, dass was passiert. Aber so.....

Als Neueinsteiger hätte mein Account den ersten Abend nicht überlebt. Soviel steht fest. Da muss sich wirklich niemand wundern, wenn keine neuen Spieler nachkommen.
Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Faky
Battleship
Beiträge: 304
Registriert: So Jan 29, 2006 1:44 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Faky » Mi Aug 17, 2011 9:55 pm

wie schon in nem anderen thread erwähnt wär ich eher für techverlängerung als -verkürzung. dann würde es auch vor ende des tt mal lohnen schiffe zu bauen und kriegen zu führen,weil die nicht so schnellen techer mal eine chance hätten nicht so schnell in techrückstand zu geraten...

aber naias ist schön, dass du wieder da bist, ich erinnere mich so gern an unsere ally damals :D

CrazyStuff
Frigatte
Beiträge: 72
Registriert: Mi Feb 22, 2006 5:44 pm

Beitrag von CrazyStuff » Sa Aug 20, 2011 1:14 pm

naja...denke hier wurde scho alles gesagt...das spielt mit 4 "aktiven" systemen ist nen bisschen überflüssig da man max. 2 kriege führen kann..

aber OMG Naias und Strix :shock:

MoinMoin

mifritscher
Administrator
Beiträge: 2402
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mifritscher » Mo Aug 22, 2011 1:02 pm

Hmm, ihr seid wohl gerade beim "Knick" der Techtreeverkürzung - das sind (ich hab die genauen Zahlen grad nicht im Kopf) 3% pro Tag nach dem 30. Tag seit Rundenanfang.

Bei den Systemen gibt es mittlerweile das Phänomen, dass sämtliche Systeme mittlerweile ein PW drin haben. Das macht es für Neueinsteiger verdammt schwierig, in ein halbwegs aktives System zu kommen.

xyphrox
Corvette
Beiträge: 91
Registriert: Mo Jan 02, 2006 7:29 pm

Beitrag von xyphrox » Mo Aug 22, 2011 7:11 pm

michi, tu mal was für dein nicht vorhandenes Geld.
schieb naias zu uns in die gala.

mach mich zum MoC, strix von mri aus zum GC, und naias zum MoD.

dann kann man evtl diese Runde noch irgendwas machen.

Strix und ich si9nd dei einzig aktiven bei uns, dh man kann nicht mal den GC wechseln, und - da dieser nicht on ist - auch keine anderen einsetzen.

der letzte moc ist vor ka 2-3 wochen oder umgezogen, seitdem haben wir garkeinen mehr, weil der GC inaktiv ist...
- xyphrox
- Icarus
- Gaius Aurelius Diocletianus

Der erste Platz ist gepachtet, sorry.

xyphrox
Corvette
Beiträge: 91
Registriert: Mo Jan 02, 2006 7:29 pm

Beitrag von xyphrox » Mo Aug 22, 2011 7:11 pm

ach ja: hi naias btw :)
- xyphrox
- Icarus
- Gaius Aurelius Diocletianus

Der erste Platz ist gepachtet, sorry.

mifritscher
Administrator
Beiträge: 2402
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mifritscher » Di Aug 23, 2011 12:17 pm

Ich hab gestern ne Inaktivenwarnmail rausgehaun, morgen werde ich die inaktiven löschen - damit sollte das Problem gegessen sein ;)

Naias
Doomstar
Beiträge: 407
Registriert: Mo Jan 02, 2006 10:01 pm
Wohnort: 2.1.2

Beitrag von Naias » Di Aug 23, 2011 7:23 pm

Naaaa super..... :roll:

Und ich hab grad nen Umzug in ein weiteres Inaktivensystem gemacht. Steht eigentlich irgendwo was das kostet? Roids sind auf jeden Fall weg....

Hallo Xy! Wir 3 in einer Gala wär sicher super! Die anderen zittern sicher schon, nur weil es eventuell diese Möglichkeit gibt. :lol:
Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Antworten