Musik

Für alle anderen sinnvollen Themen

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Gargantua
Battleship
Beiträge: 338
Registriert: Mo Aug 22, 2005 3:19 pm
Kontaktdaten:

Musik

Beitrag von Gargantua » Fr Sep 02, 2005 12:06 am

Mal was neues - nen Musikstate :)

Mal so als Frage.. wer kennt folgende Bands?
[geb erstmal nur arg kurze Kommentare]

Thoughts paint the sky
Bandhomepage [nur mit IE, sonst ne Katastrophe]
Myspace.com Seite (direkt mit Musik halt zum anhörn, deswegen praktisch :D)
-> Mal was andres, 2 Gittaren, Bass und Gesang.. "Thoughts paint the sky" gefällt mir echt gut, dito für Pieces und Drowning

Saltatio Mortis
Kenn ich knapp ne Woche. Hab nu ne CD, ne andre mein Bruder :) Sehr sympathisch.

Schandmaul
Auch am Samstag gesehn. Holy shit, hätt nie gedacht das die Live so abgehn.

Subway to Sally
Auch Samstag - bei den hab ich aber erwartet dasses rund geht. Blut, Blut, Räuber saufen Blut...

Flogging Molly
Irishoverkill.. echt nett.

Killswitch Engage
Richtig genial; auch schonmal live gesehn. Hardrockgedresche (glaub das gilt noch nich als metal), aber mit Geschrei und Gesang

FiDGeT
Eine meiner absoluten Lieblingsbands (nur Temporär vom Mittelalterfimmel vertrieben :D). "Normal" rockmäßig, aber mit männlichem und weiblichen Gesang; auch sehr gut. Grad das erste Albumd und die EP warn nen Hammer, und Live gab immer gut Pogo :D

Raised Fist
HP geht nich *g* kp warum. Aber ne recht nette Band.

Modest Mouse
Richtig gut; könnte man als Pop fast bezeichnen, wenns nich so gut wäre :) ...and we all float on allright...
UND NUND DIE GELBE FLASCHE MIT DEN GOLDENEN FLECKEN.
"Äh, Haumichum?"
JA. UND DANN DAS ZWEITE REGAL.
"Welche Flasche hast du im Sinn?"
ALLE.

Sinalco
Frigatte
Beiträge: 45
Registriert: Di Sep 27, 2005 3:24 pm

Beitrag von Sinalco » Do Sep 29, 2005 2:24 pm

keienr mag dich uidn neimand kann die musik leiden ;)

armer Garga...

Bilbo
Administrator
Beiträge: 881
Registriert: So Aug 07, 2005 10:57 pm
Wohnort: Mainz-Ebersheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbo » Do Sep 29, 2005 6:11 pm

Ich kenn davon nur Schandmaul und Flogging Molly 1,2 Lieder. Aber der Rest sagt mir nix.

(Flogging Molly ist irgendwie sau lustisch...)

Bloodwyn
Fighter
Beiträge: 16
Registriert: Do Nov 10, 2005 8:39 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Bloodwyn » Do Dez 08, 2005 4:07 am

Also ich als Black Metaller befasse mich ja nun nicht mit Kindermusik aber trotzdem kenne ich:

Saltatio Mortis

Schandmaul

Subway to Sally

Killswitch Engage

Habe wenige auch schon live gesehen auf Festivals...ich habe diese Musik 2 Jahre gehört aber der Black Metal spricht mir doch eher zu...

Vielleicht sagen euch ja folgene bands was:

Eisregen

Eisblut

Nargaroth

Gorgoroth

Camulos

Endstille

Mayhem

Immortal

Marduk

Zorn

Solltet ihr da mal reinhören vergewissert euch, dass eure Eltern nicht da sind denn die lassen euch danach sicher wegsperren...meine wollte es, als ich mir nen Ledermantel gekauft habe... Springerstiefel, schwarze Klamotten und Nieten, dazu ein Haarschnitt, der in die Metaller-Szene passt, folgten kurz darauf...naja...was soll ich dazu noch sagen? Nun wohn ich nicht mehr bei meinen Eltern XD
<Hier könnte ihre Nachricht stehen!>

Gast

Beitrag von Gast » Mo Jan 02, 2006 9:41 pm

Ja Subway to Sally kenn ich... Schandmaul auch, aber nur vom Namen her

Hier mal was ich hör:

Stratovarius
Dimmu Borgir
Iron Maiden
Children Of Bodom
Cradle Of Filth
Kreator
Gamma Ray
Blind Guardian
Primal Fear
Und was jetzt garnicht passt: Böhse Onkelz^^

Napf
Shuttle
Beiträge: 5
Registriert: Mo Jan 02, 2006 9:43 pm

Beitrag von Napf » Mo Jan 02, 2006 9:44 pm

Sorry, das da oben war ich, ich sollte mich auch einloggen bevor ich was schreib. -_-
Nur tote Signaturen, sind gute Signaturen.

Naias
Doomstar
Beiträge: 407
Registriert: Mo Jan 02, 2006 10:01 pm
Wohnort: 2.1.2

Beitrag von Naias » Fr Jan 06, 2006 11:24 am

Wow, dafür, dass ich kaum Ahnung hab von Musik, kenn ich ja doch einiges.

Schandmaul
Subway to Sally

sagen mir tatsächlich was. Die hab ich sogar schon gehört. Mein Bruder hat grad son Mittelalterfimmel und hat mich damit ganz schön aus den Socken gehaun. Ich dachte immer, der steht auf Ärzte. Aber ich denke das ist grad einfach superin bei den 19-20 jährigen, oder?

Blind Guardian
Iron Maiden

kenn ich auch. Hab von letzteren jetzt sogar erst noch nen Konzert gesehen. Lief auf WDR oder so.
Iron Maiden haben mich schon immer dadurch beeindruckt, dass der Sänger so niedlich ist, weil er überhaupt nicht böse aussieht, es aber immer möchte. Und wenn er dann noch davon singt, dass er Angst im Dunkeln hat, kommt da dieses weibliche Beschützersyndrom zum Vorschein. :lol:

Napf
Shuttle
Beiträge: 5
Registriert: Mo Jan 02, 2006 9:43 pm

Beitrag von Napf » Fr Jan 06, 2006 1:38 pm

Hehe... Fear Of The Dark... :>


Aber das mit dem Mittelalter-Tick kenn ich eher so von den 15-17 jährigen, kann ich nix mit anfangen, auch mit der Musik wie Subway to Sally nicht so ganz...
Nur tote Signaturen, sind gute Signaturen.

Shn0dre
Shuttle
Beiträge: 9
Registriert: Mo Jan 09, 2006 12:55 am
Wohnort: Schweinfurt\Unterfranken
Kontaktdaten:

Beitrag von Shn0dre » Mo Jan 09, 2006 12:59 am

Unglaublich, ich dachte ich kenn mich einigermaßen mit Musik aus und dann sagt mir nicht ein einziger name auch nur ansatzweiße etwas...

Naja, liegt wahrscheinlich daran das meine roots mehr in der kopfnicker szene verankert sind !
HIP HOP
- More than Words

ling
Fighter
Beiträge: 28
Registriert: Di Jan 10, 2006 6:57 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von ling » Di Jan 10, 2006 10:03 pm

Also Flogging Molly hab ich aufm Southside 05 live gesehen!!Warn gut drauf die Kerls ;)

Wer ist nächstes Jahr beim Soutnside dabei??

Napf
Shuttle
Beiträge: 5
Registriert: Mo Jan 02, 2006 9:43 pm

Beitrag von Napf » Mi Jan 11, 2006 12:52 am

Achso Bloodwyn du hast in deiner Liste noch Burzum vergessen. :twisted:
Nur tote Signaturen, sind gute Signaturen.

alivecrow
Fighter
Beiträge: 17
Registriert: So Jan 01, 2006 7:42 pm

Beitrag von alivecrow » So Jan 22, 2006 7:15 pm

hmmmm, gehört rammstein eigentlich auch zu der art "black metal",
verstehe in seinen liedern eben so wenig sin, oder wie man noch dazu sagen kann, wie in anderen black metal bands/liedern.

wenn ich mir das lied "Benzin" oder sonstige seiner lieder anhöre, sehe/verstehe/höre ich da irgend wie keinen sin,

ein lied wo man nur pausen los "Benzin!!!" hört!?!?!, der hat wohl zu viel daran geschnüffelt, hat ihm ja scheinbar den verstand vernebelt, (*ja mir auch, nur zeige ich es nicht so gestört wie er*)

najo, wenigstens bin ich nicht so in eine richtung verbissen, höre so ziehmlich alles, lasse mich nicht von diesen bescheuerten "zwang" mitreisen, entwäder die oder die richtung,

ich höre zum beispiel:

-Punk Rock
-"Rock"
-Techno
-Hardcore
-Trance
-Rap

wenn man sich nur auf eine richtung verbeisst verpasst man was ;),

aber jeder mesch hat ja nen anderen geschmack, und deshalb solte jeder jedem das hören lassen was einem gefällt, (auser jemand hört kelly`s, hansi hinterseher, ..... die möget ihr bitte ohne verhandlung steinigen)




(*Falls dieser Post für euch jetzt überhaupt keinen sin ergiebt, einfach nicht lesen*)
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur.

KingMOH
Fighter
Beiträge: 22
Registriert: Mi Jan 11, 2006 9:36 am

Beitrag von KingMOH » Fr Feb 03, 2006 8:19 am

@alivecrow: Du hast die Hörer von "Tokio Hotel "vergessen. Die gehören auch gesteinigt.

Höre auch so ziemlich alles, von Rock bis Hip Hop.

Southside 05 war ich auch dabei.

Neueste Entdeckung für mich: Matisyahu

reinhören unter http://www.matismusic.com/

Heisenberg
Starcruiser
Beiträge: 164
Registriert: Mo Nov 07, 2005 10:29 am

Beitrag von Heisenberg » Fr Feb 03, 2006 12:53 pm

Also mal ein Tipp von mir, meine neueste Erungenschaft ist:

Tribalistas, müsst da mal reinhören. Höchstes Chillpotential.

Xasthur
Shuttle
Beiträge: 1
Registriert: Fr Feb 03, 2006 8:39 pm

Beitrag von Xasthur » Fr Feb 03, 2006 8:47 pm

alivecrow hat geschrieben:hmmmm, gehört rammstein eigentlich auch zu der art "black metal",
verstehe in seinen liedern eben so wenig sin, oder wie man noch dazu sagen kann, wie in anderen black metal bands/liedern.

wenn ich mir das lied "Benzin" oder sonstige seiner lieder anhöre, sehe/verstehe/höre ich da irgend wie keinen sin,

ein lied wo man nur pausen los "Benzin!!!" hört!?!?!, der hat wohl zu viel daran geschnüffelt, hat ihm ja scheinbar den verstand vernebelt, (*ja mir auch, nur zeige ich es nicht so gestört wie er*)


Ganz böses Faul! ^^.

Rammstein ist weder Black noch Metal, definier es wie du willst, von mir aus DeutschRock oder irgendwie sowas. Black Metal definiert sich durch satanische/misanthropische Texte, Klangwände aus rauschenden Gitarren (wobei neumodischer pseudo-BM agressiver und klarer klingt), anti-kommerzielle Einstellung etc. blabla.

Rammstein sind Kommerziell, gut produziert, weder satanisch noch misanthropisch, noch haben sie irgendwas mit Metal gemein ^^.

Übrigens, wenn du in den Texten keinen Sinn finden WILLST, oder dir nur über die geschriebenen Worte Gedanken machst, wirst du bei Rammstein auch keinen Sinn finden. Ich verstehe nicht, wie Leute in Rammsteins Liedern keinen Sinn entdecken können, heben sich doch selbst DIE schon ums hundertfache von dem ganzen anderen Mist auf Mtv ab, so rein vom Niveau. Aber gut...über Benzin habe ich mir auch noch nicht so meine Gedanken gemacht. Mal wieder ein Lied über Pyromanie?..

-- --

Bloodwyn, sagmal hast du Katholiken als Eltern?^^ Meine Ellies sind evangelische Christen und denen ist BM lieber als Chartmist (von wegen Satan zerstört die Seele, Pop tut es!^^). Evtl. sind deine ja nicht mit der göttlichen Gabe namens Unvoreingenommenheit gesegnet.. :wink:

Napf
Shuttle
Beiträge: 5
Registriert: Mo Jan 02, 2006 9:43 pm

Beitrag von Napf » Fr Feb 03, 2006 11:59 pm

Hm also ich würd Rammstein ja in die Schublade "Neue deutsche härte" stecken... Aber egal welches Genre Rammstein sind, schlecht sind se trotzdem... :wink:
Nur tote Signaturen, sind gute Signaturen.

Pille
Battleship
Beiträge: 339
Registriert: Mi Dez 21, 2005 9:41 pm

Beitrag von Pille » Sa Feb 04, 2006 2:25 am

Rammstein ist sehr unterhaltend. Und die Musik ist garnicht so schlecht. Aber mit Black Metal haben die echt nicht viel gemein, Rock stimmt schon eher, Industrial Rock oder sowat, mit Klimper vom Keyboard und auch mal nem sample.

PooHead
Moderator
Beiträge: 1183
Registriert: Do Jan 05, 2006 12:35 am
Wohnort: 2.7.8
Kontaktdaten:

Beitrag von PooHead » Sa Feb 04, 2006 10:42 am

Xasthur hat geschrieben:Rammstein ist weder Black noch Metal, ...


leider muss ich dazu sagen, dass Rammstein z.b. vom online store itunes tatsächlich als Metal bzw Industrial Metal eingestuft wird.
Also ... ist nicht aus der luft egriffen und ebensowenig ein böses faul :)

es is nur enfach falsch :D ich hörse ja auch :twisted:
Bitte beachtet die Forenregeln

Bilbo
Administrator
Beiträge: 881
Registriert: So Aug 07, 2005 10:57 pm
Wohnort: Mainz-Ebersheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbo » Sa Feb 04, 2006 11:27 am

Ich hör Rammstein auch mal, aber ich kanns nich zu lange anhören. Mal ein Lied is aber schon richtig gut.


Übrigens, Benzin find ich auch nich doll... Der Titel is echt doof.

Blubb
Frigatte
Beiträge: 82
Registriert: Mi Jan 18, 2006 8:09 pm

Beitrag von Blubb » Sa Feb 04, 2006 11:52 am

Ich würd Rammstein als Industrial einordnen.


Btw. kennt hier jemand Apoptygma Berzerk ?

Napf
Shuttle
Beiträge: 5
Registriert: Mo Jan 02, 2006 9:43 pm

Beitrag von Napf » Sa Feb 04, 2006 4:55 pm

Blubb hat geschrieben:

Btw. kennt hier jemand Apoptygma Berzerk ?

Klar, tauchen ja auch öfters mal in den Charts auf... :roll:

Is nich so mein Fall...
Nur tote Signaturen, sind gute Signaturen.

Gast

Beitrag von Gast » Mo Feb 06, 2006 8:57 am

Von Rammstein war doch nur das erste Album wirklich was neues. Danach kamen nur noch Kopien vom ersten raus. Man kann evtl noch zugestehen, das sie technisch besser gemacht sind.

Apoptygma Berzerk is doch auch nicht der Renner. Die sind ja richtige Popper geworden...

Noch ein Hörtipp für Leute denen 'Alice in Chains' gefallen hat... hört euch mal 'Taproot' an.---- http://www.taprootmusic.com

Gute Canadische Rockmucke gibts von Billy Talent. Die waren auch auf dem Southside, allerdings war das glaube ich 04.------ http://www.billytalent.com

KingMOH
Fighter
Beiträge: 22
Registriert: Mi Jan 11, 2006 9:36 am

Beitrag von KingMOH » Mo Feb 06, 2006 8:58 am

Der Gast war ich...

Pille
Battleship
Beiträge: 339
Registriert: Mi Dez 21, 2005 9:41 pm

Beitrag von Pille » Mo Feb 06, 2006 12:05 pm

Jau, Billy Talent gehen gut ab. Bestimmt vor allem live. Auch gut in der Richtung Rock sind Breaking Benjamin, Funeral for a Friend, Earshot und My Chemical Romance (dafür, dass die wie Emos rumlaufen, machen die gute Musik!).

Blubb
Frigatte
Beiträge: 82
Registriert: Mi Jan 18, 2006 8:09 pm

Beitrag von Blubb » Mo Feb 06, 2006 12:35 pm

Sheena is a punkrocker, Sheena is a punkrocker, Sheena is a punkrocker now ...

Pille
Battleship
Beiträge: 339
Registriert: Mi Dez 21, 2005 9:41 pm

Beitrag von Pille » Mo Feb 27, 2006 9:10 pm

*aus den Tiefen des Forums hervorhol*

Finntroll - Jaktens Tid und danach Riger - Des Blutes Stimmes

Blackhawk
Starcruiser
Beiträge: 185
Registriert: So Dez 25, 2005 12:19 am
Kontaktdaten:

Beitrag von Blackhawk » Di Feb 28, 2006 2:01 am

Bloodwyn hat geschrieben:Also ich als Black Metaller befasse mich ja nun nicht mit Kindermusik aber trotzdem [...]


autsch.
ich bin selbst metaller, nicht fixiert auf black metal, aber da findet man mich auch ganz gerne mal.
alles was nicht "black" oder "metal" oder "böse" ist als kinderkram ab zu tun halte ich für schwachsinn. grad leute wie metaller, erst recht black metal hörer, sollten doch gegenüber anderen und anderem eine etwas offenere einstellung haben. es würde vielen helfen.
aber naja, ein typischer black metaller wäre keiner, wenn er sowas nun WIRKLICh verstehen würde *g*

np: Ensiferun - Into the Battle

PS.: ich hör alles was mir gefällt. das meiste davon ist metal ( death metal / viking metal ) aber es ist auch einiges an gothic und darkwave dabei. es gibt sogar hier und da mal ein hiphop lied das man anhören kann, ohne direkt zu verenden (bei rap siehts anders aus ...).

Pille
Battleship
Beiträge: 339
Registriert: Mi Dez 21, 2005 9:41 pm

Beitrag von Pille » Di Feb 28, 2006 8:33 am

Am 10.4. spielen Kataklysm + Cannibal Corpse + Fintroll, das wird nicht übel, glaub ich. xD

Bilbo
Administrator
Beiträge: 881
Registriert: So Aug 07, 2005 10:57 pm
Wohnort: Mainz-Ebersheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbo » Di Feb 28, 2006 11:00 am

Wo denn?^^

FireDragon
Administrator
Beiträge: 176
Registriert: Mo Jan 02, 2006 10:59 am
Wohnort: 1.8.9
Kontaktdaten:

Beitrag von FireDragon » Di Feb 28, 2006 11:32 am

Blackhawk hat geschrieben:[...] es gibt sogar hier und da mal ein hiphop lied das man anhören kann, ohne direkt zu verenden (bei rap siehts anders aus ...).


Da stimm ich dir zu. "Das Ding" von Seeed is zum Beispiel recht geil.

Ich für meinen Teil bin eher der Progger (also Progger nicht im sinne von Progger sondern im sinne von Progger. Kapische?! :D)
Dreamtheater, Enchant und Symphony X (erinnert sich noch einer an Symphony X als Gala-Name aus GO? Das wuchs damals auf meinen Mist :twisted: ) ist meine Premisse.
Ansonsten alles was auf Hard-Rock bis Rock/Metall rausläuft (System of a Down, Metallica, Disturbed, etc. pp)

Unterstütze auch diverse "Nachwuchsbands" hier aus meinem Freundeskreis

Vacant Planet
Violent Surgery
FUGO
nec fidum femina nomen = falschheit dein name ist weib!

Antworten