h1_species

Predatorianer

Die Predatorianer sind unsterbliche Krieger, entsprechend groß wird der Verlust eines Mitgliedes im Kampf genommen. Um es dem Gegner so schwer wie möglich zu machen sind ihre Schiffe mit schweren Panzerungen ausgerüstet, dabei haben sich über die Jahrtausende der Trennung unterschiedliche Ausrichtungen entwickelt.

Schildpreds:
Sie verwenden statt großer Panzerung zusätzliche Schilde um ihre Schiffe vor Feindfeuer zu schützen, seien es EMP- oder Strahlenwaffen

Panzerpreds:
Sie packen ihre Schiffe in wahrhaft erfurchterregende Panzerungen, die sie entweder besonders gegen Raketen oder Projektilwaffen schützen.

Im Kampf behaupten sich Die Predatorianer besonders gut gegen Trillianer, denen es oftmals an Feuerkraft fehlt um durch die dicken Panzerungen zu dringen.

Trillianer

Die Trillianer sind technologisch die am weitesten entwickelte Rasse. Da sie jedoch deutlich seltener kämpfen mussten, als ihre Feinde, lag ihr Hauptaugenmerk stets auf dem schnellen vorankommen. Um den Predatorianischen Piraten beizukommen wurden darüber hinaus enorm starke Booster und Zielsuchsysteme entwickelt, die es den Trillianern ermöglichen schon lange vor den anderen Rassen das Feuer zu eröffnen. Durch die Jahrtausendelange Trennung liegen die Prioritäten der einzelnen Populationen dabei unterschiedlich.

Agilitätstrills:
Sie sind diejenigen, die dank überlegener Booster und Trackingsysteme grundsätzlich zuerst feuern können.

Antriebstrills:
Darauf ausgerichtet schneller als der Feind am Ziel zu sein, verbauen sie in ihren Schiffen absolut überragende Antriebe.

Der Kampf gegen Attagoner liegt den Trillianern am ehesten, da diese oftmals nicht genug Panzerung haben um die erste Welle an Waffenfeuer der trillianischen Schiffe zu überleben.

Attoganer

Die Attagoner sind die Meister der Anpassung, sie schaffen es Schiffe dank ihrer Cybernetischen Technologie billiger zu bauen und ihre Schlagkraft entschieden zu erhöhen. 4 Trillianische Waffengattungen standen den Brainbugs zur Verfügung und seit ihrer Versklavung haben sie daran gearbeitet diese zu verbessern. Jede Population hat dabei ihre Vorlieben.

Partikelwaffenattagoner:
Ihre Elemente sind EMP oder Strahlenwaffen, mit neueren Modulen können sie die Wirkung der Waffen entscheidend verstärken.

Festkörperwaffenattagoner:
Ihre bevorzugten Waffen verschießen Projektile oder Raketen, auch ihnen gelingt es schließlich die Zerstörungskraft der einstmals trillianischen Waffen entscheidend zu erhöhen.

Dank ihrer überlegenen Waffen sind sie in der Lage selbst dickste Predatorianische Panzerungen zu knacken und ihren Erzfeinden schmerzliche Verluste zuzufügen.

Login




Scriptschutz

Du bist neu hier? Dann klicke hier, um dich kostenlos zu registrieren.

Passwort vergessen?

Screenshots

Screenshot